Berufung von Wolfgang Kögler stärkt Unternehmergemeinschaft

Wolfgang Kögler, Vorstandsvorsitzender und Gründer der ORDIX AG, wurde zum Jahresbeginn in den Wirtschaftssenat des Bundesverbandes mittelständische Wirtschaft (BVMW) NRW berufen. Die Berufung des Paderborner Unternehmers in den Landeswirtschaftssena...

Wolfgang Kögler, Vorstandsvorsitzender und Gründer der ORDIX AG, wurde zum Jahresbeginn in den Wirtschaftssenat des Bundesverbandes mittelständische Wirtschaft (BVMW) NRW berufen. Die Berufung des Paderborner Unternehmers in den Landeswirtschaftssenat des größten freiwilligen Unternehmerverbandes Deutschlands nahm NRW-Landesgeschäftsführer Herbert Schulte vor.

Die Berufung stärkt den BVMW-Wirtschaftssenat und fördert die Unternehmergemeinschaft in ihrer Funktion als „Speerspitze“ des Gesamtverbandes, der sich als ordnungspolitisches Korrektiv versteht und für bessere wirtschaftliche Rahmenbedingungen stark macht. „Wir verstehen uns als unternehmerische Solidargemeinschaft und setzen uns gemeinsam für eine Stärkung der Rahmenbedingungen unserer Sozialen Marktwirtschaft ein. Unternehmerisches Handeln und soziale Verantwortung finden in unseren Unternehmen statt und werden durch unsere Unternehmergemeinschaft aktiv gefördert“, so Herbert Schulte.

Der IT-Spezialist ORDIX AG wurde im Jahre 1990 gegründet und steht seinen Kunden in Fragen der IT-Beratung, Softwareentwicklung, Service, Training und Projektmanagement. Heute arbeiten ca. 160 Angestellte an fünf Standorten und erzielten im vergangenen Jahr einen Umsatz von über 20 Mio. Euro. Die ORDIX AG erarbeitet u.a. individuelle Softwarelösungen und berät in Themen wie Datenbanken, Virtualisierung, Security, Big Data, Storage, Backup und Recovery. Besonders interessant für die mittelständischen Kunden sind zum einen die Übernahme von Remote Services beim Betrieb der IT und die Unterstützung bei Digitalisierung von Arbeitsabläufen. 2008 wurde die Tochterfirma coniatos AG in Wiesbaden gegründet, die sich verstärkt der Beratung des Managements von mittelständischen Unternehmen in Sachen IT widmet.