Suchergebnisse

Ergebnisse werden geladen.
Bildquellen: Stuttgart Marketing GmbH, Fraunhofer IPA, Landtag von Baden-Württemberg, BVMW Stuttgart-Nord.

Messemarktplatz Baden-Württemberg

Baden-Württemberg Logo
Petra Hetzel, BVMW Stuttgart
Matthias Wissmann VDA - Petra Hetzel BVMW
Minister Prof. Dr. Wolfgang Reinhart - Petra Hetzel und Dr. Ulrich Spitaler, BVMW
Ministerpräsident Günther H. Oettinger besucht den BVMW Stand

In einem dichten Netz attraktiver Messeplätze unterschiedlicher Größe und Ausrichtung finden in Baden-Württemberg vielfältige Ausstellungen statt, von der internationalen High-Tech-Messe bis zur regionalen Verbrauchermesse. Hier, bei bw-fairs.de, erfahren Sie alle aktuelle Messetermine und Nachrichten über Messen in Baden-Württemberg aus einer Hand.

Zu den einzelnen Messe-Terminen... 

 

Lesen Sie mehr: 

Der perfekte Messeauftritt 

 

Fragen zu BVMW Veranstaltungsterminen beantwortet Ihnen gerne: Petra Hetzel, BVMW Tel: 0711-18567328 petra.hetzel (please no spam) @ (please no spam) bvmw.de

20.04.10 Wirtschaftsministerium bewilligt Baden-Württemberg International Zuschuss für Gruppenbeteiligungen an Auslandsmessen

Für Gruppenbeteiligungen an Auslandsmessen im Jahr 2010 hat das Wirtschaftsministerium Baden-Württemberg International - bw-i - einen Zuschuss in Höhe von 300.000 Euro bewilligt. Dies teilte Wirtschaftsminister Ernst Pfister heute in Stuttgart mit. bw-i setzt das Förderprogramm im Auftrag des Wirtschaftsministeriums um.

Gefördert werden Unternehmen aus Baden-Württemberg, die sich in einer Gruppe von mindestens drei Teilnehmern an einer Auslandsmesse beteiligen. "Ziel ist es, baden-württembergischen Unternehmen den Zugang zu Auslandsmärkten zu erleichtern", erklärte Ernst Pfister. Dabei werden Messebeteiligungen in schwierigen und weit entfernten Märkten finanziell stärker gefördert. Bei Messen in der EU, Island, Norwegen und der Schweiz betragen die Zuschüsse maximal 3.000 Euro, in allen übrigen Ländern maximal 6.000 Euro. Für jede Messe stehen insgesamt höchstens 30.000 Euro zur Verfügung. In einem Kalenderjahr ist nur eine Förderung pro Firma möglich. Der Antrag muss bw-i zwei Monate vor der Messe vorliegen.

Im Jahr 2009 wurden 156 Firmen auf 38 Messen gefördert. Antragsteller waren meist kleine Unternehmen mit einem Jahresumsatz von weit unter fünf Millionen Euro.

Antragsunterlagen sowie die genauen Förderkriterien gibt es bei Baden-Württemberg International Inge Schwarz, Willi-Bleicher-Straße 19, 70174 Stuttgart / Tel.: 0711 22787-61, Fax: 0711 22787-50, E-Mail: inge.schwarz (please no spam) @ (please no spam) bw-i.de
www.bw-global.de

 

Baden-Württemberg

Geschäftsstelle Stuttgart Nord