Suchergebnisse

Ergebnisse werden geladen.

Baden-Württemberg|Nordbaden: Metropolregion Rhein-Neckar & TechnologieRegion Karlsruhe

  1. Netzwerk BVMW
  2. Mitglieder
  3. Veranstaltungen
  4. Connect Industrie
  5. Forum Führung
  6. Rückblick
  7. Kontakt

Meeting Mittelstand: "Arbeitgeberattraktivität im Wandel" am 06. April

Meeting Mittelstand: „Arbeitgeberattraktivität im Wandel“

Mannheim, 06. April – Gastgeber der Meeting Mittelstand Veranstaltung war die Lieblang Dienstleistungsgruppe Management GmbH mit Sitz in Mannheim. Thema des Abends war „Arbeitgeberattraktivität im Wandel“. Rund 60 Teilnehmer freuten sich nach einer kurzen Begrüßung durch Gertrud Hilser, Leitung BVMW-Kreisverband Nordbaden, auf die interessanten Vorträge.

Frau Hilser bedankte sich bei den Partnerunternehmen der Event-Reihe Schweickert Netzwerktechnik GmbH, Wahler & Co. GmbH und Human Fit® Executive Search. Ebenso begrüßte der BVMW Melchers Rechtsanwälte, vertreten durch Partner Samuel Gruber , sowie ISD GmbH, vertreten durch Geschäftsführer Ralf Trautz, neu als BVMW-Mitglied.

Roman Großmann, Geschäftsführender Gesellschafter der Lieblang Gruppe, eröffnete den Abend mit einem Vortrag zu dem Thema „Vom Mitarbeiter zum Unternehmer“ und erläuterte den Werdegang des Unternehmens von einem Stauerei- und Umschlagbetriebes 1951 über die Olympischen Spiele 1972 bis hin zum heutigen Marktführer im Gebäude- und Facilitymanagement, sowie Hotelservice und Industriereinigung. Er selbst fing als Mitarbeiter an und wurde im Rahmen der Nachfolgeregelung Gesellschafter.

Es sind die Menschen, die mein Unternehmen ausmachen“ - zitierte Großmann den Gründervater Ernst Lieblang. Man muss sich klare Ziele setzen, wenn man die Unternehmensattraktivität steigern möchte, beginnend bei den eigenen Mitarbeitern.

Marius Gross, Geschäftsführer im Hotelservice, folgte mit einem Impulsvortrag über die „Strategien und Maßnahmen für ein erfolgreiches Arbeitgeber-Image“.

Zuwanderung oder der demographische Wandel waren bis vor Kurzen noch Problemstellungen. Das Unternehmen ergriff bereichsübergreifenden Maßnahmen, wie z.B. Einstellungsbereitschaft gegenüber Menschen mit Migrationshintergrund und die Einführung der Akademie, wo Menschen bewegt werden, mit Freude dazu zu lernen und so eine positive Entwicklung der gesamten Gruppe mit zu gestalten. Und die Mühe lohnte sich. 2015 gewann Lieblang den Marketing-Preis in der Metropolregion Rhein-Neckar mit der Kampagne „Von Menschen für Menschen“.

Prof. Dr. Michael Nagy, Präsident der Hochschule der Wirtschaft für Management in Mannheim, bildete den Abschluss mit dem Thema „Erfolgsfaktor Arbeitgeberattraktivität im Mittelstand“. Er erläuterte am Praxisbeispiel Hochschule, welche Aufgaben ein Unternehmen angehen muss um den Erfolgsfaktor Arbeitgeberattraktivität zu bedienen. Als Beispiel nannte er die Ausbildungsmöglichkeiten.

Beim anschließenden Get-Together mit Buffet und Getränken tauschten sich die Teilnehmer über das aktuelle Thema aus.

Gerne können Sie die Vortragsfolien auf Anfrage erhalten. Hierzu senden Sie uns bitte eine Email an nordbaden (please no spam) @ (please no spam) bvmw.de


Galerie

Zur Vergrößerung auf die einzelnen Bilder klicken.