Suchergebnisse

Ergebnisse werden geladen.

Geschäftsstelle Cottbus-Niederlausitz

Erfolgreicher Unternehmer und brillanter Tiefseetaucher und -fotograf zu Gast bei den „Lausitzer Leuchttürmen“

Das Gemeinschaftslabor Dr. Thorausch & Dr. habil. Mydlak wurde im Dezember 1991 in den Räumlichkeiten des Cottbuser Carl-Thiem-Klinikums gegründet. Heute beschäftigt die größte Laborarztpraxis der neuen Bundesländer ca. 300 Mitarbeiter.

Am heutigen Sitz in der Uhlandstraße werden täglich bis zu 5000 Proben verarbeitet, um unterschiedlichste Keime, Bakterien oder Viren zu analysieren. Die Analysetechnik ist dabei zum Teil so einzigartig, dass Proben sogar aus Osteuropa nach Cottbus zur Begutachtung geliefert werden.

Als Chemiker diplomiert, zum Facharzt qualifiziert, im Neurerwesen Preise erhalten, als Unternehmer erfolgreich gewachsen und in der Tiefsee als Taucher und Fotograf auf der Suche nach spektakulären Motiven, Dr. Thorausch`s Biographie enthält Stoff für mindestens zwei Leben.

Wir erlebten einen Abend mit explosiven Inhalten und exklusiven Einblicken in die Mikrowelt der Zellen sowie in die Weiten der Ozeane.

Informationen zu den bisherigen und zukünftigen Gesprächsgästen (Lausitzer Leuchttürmen) finden Sie unter www.lausitzer-leuchttuerme.de .

Berlin Brandenburg

Cottbus-Niederlausitz