Suchergebnisse

Ergebnisse werden geladen.

Metropolregion Hamburg

  1. News
  2. Veranstaltungen
  3. Mitglieder
  4. Fachgruppen
  5. Wirtschaftssenat
  6. Team
  7. Geschäftsstellen

Digitalisierung und Effizienzsteigerung in der Immobilienwirtschaft

Datum:
Donnerstag, 07. September 2017, 18:00 Uhr - 20:30 Uhr
Veranstalter:
BVMW Hamburg - Roland Lüdemann
Ort:
BRL - BOEGE ROHDE LUEBBEHUESEN

Liebe Mitglieder und Interessenten,

wer es versteht, die Chancen der Digitalisierung für sich zu nutzen, wird mit Wettbewerbsvorteilen belohnt und kann neue Geschäftsfelder besetzen. Dies gilt auch für die Wohnungs- und Immobilienwirtschaft. 

Intelligente Energieverbrauchsdatenerfassung, ein effizientes Rechnungswesen und nicht zuletzt Mieterstrommodelle bieten nachhaltige Potentiale für Vermieter, Immobilieneigentümer- und verwalter und Investoren. 

Wir laden Sie herzlich ein, mehr über diese aktuellen Themen zu erfahren. Drei erfahrene Experten geben Ihnen wichtige Impulse und zeigen konkrete Gestaltungsmöglichkeiten auf. 

A G E N D A

18.00 Uhr - Eintreffen & get together

18.30 Uhr - Begrüßung

  • Roland Lüdemann, BVMW Landesverband Metropolregion Hamburg
  • Dr. Daniel Mundhenke, BRL Boege Rohde Luebbehuesen
    Rechtsanwalt/Mediator/Partner

18.40 Uhr - „Digitale Lösungen für die Wohnungs- und Immobilienwirtschaft“

  • Referent: Bernhard Rönsberg, NWG Power GmbH 
    Geschäftsführender Gesellschafter

19.00 Uhr - "Rahmenbedingungen für Mieterstrommodelle"

  • Referent: Dr. Nadim Hermes, BRL Boege Rohde Luebbehuesen, Rechtsanwalt/Partner
    (Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht/Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht)

19.20 Uhr - "Effizientes Rechnungswesen in der Immobilienwirtschaft"

  • Referent: Ralf Hubert, BRL Boege Rohde Luebbehuesen, Steuerberater/Dipl.-Wirtschaftsjurist (FH) Partner

19.40 Uhr - Ausklang bei Netzwerkgesprächen

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------

ANMELDUNG und Teilnahmeregeln
Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Es können nur angemeldete Personen teilnehmen. Eine gesonderte Anmeldebestätigung erfolgt nicht. Sollte Ihre Anmeldung aufgrund der Platzverfügbarkeit nicht berücksichtigt werden können, erhalten Sie unverzüglich eine entsprechende Information. 

Bitte melden Sie sich über das nachstehende Anmeldeformular an. 

Die Zahlung der Schutzgebühr für Noch-Nicht-Mitglieder erfolgt vor Ort in bar. Auf Wunsch kann eine Quittung erstellt werden.

Hinweis zu Medien-Veröffentlichungen
Die Veranstaltung wird ggf. medial begleitet, d.h. teilweise mit Fotos und Videos aufgezeichnet. Mit der Anmeldung erklären sich die Teilnehmer hiermit einverstanden, und verzichten auf jegliche Nutzungsentgelte für die Verwendung dieses Bild- und Tonmaterials in jeglichen Medien des BVMW, und denen seiner Kooperationspartner (Internet, Presse, TV, usw.).

Schutzgebühr
BVMW Mitglieder: kostenfrei
Noch-Nicht-Mitglieder: 15,00 Euro inkl. USt.

Leistungsumfang
Vorträge, Getränke, Snacks

Anmeldung


Ihre BVMW Termine
in der Nähe:



km

22. Juli 2017 - 22. August 2017

Keine Einträge gefunden