Suchergebnisse

Ergebnisse werden geladen.

Wir schaffen Verbindungen

Bildquelle: fotolia © fotomek


Sie sind Unternehmer oder Geschäftsführer, schätzen Netzwerke, haben aber wenig Zeit?

Genau deshalb lohnt es sich für Sie als mittelständisches Unternehmen, Mitglied im großen Netzwerk des BVMW zu sein. Für Ihre Unternehmensentscheidungen haben Sie nämlich mehrere Perspektiven:

  • Persönlicher Betreuer vor Ort. Und zwar dann, wenn Sie ihn brauchen
  • Zugehörigkeit zu einem lebendigen branchen- und parteiübergreifenden Verband, der aktiv die Interessen des Mittelstandes auf höchster Ebene vertritt.
  • Wir liefern: Informationen, die für Ihr Geschäft wichtig sind - und zwar aus erster Quelle
  • Sie holen: Vielfältige Informationen und Hilfestellungen - passgenau zu Ihren Fragen!
  • Zugang zu Businesskontakten, die Ihnen wichtig sind
  • Veranstaltungen, über die man redet. Sie sind anders, persönlich, informativ und vernetzend

Mehr dazu | Meine Botschaft vom Bayerischen Untermain  | zum aktuellen Video vom BVMW

A K T U E L L E S    A U S    D E R    R E G I O N

Beatrice Brenner – (Nicht nur) Eine ausgezeichnete Netzwerkerin

Im Dezember 2016 wurde sie von der IHK Aschaffenburg für 25 Jahre Selbständigkeit geehrt. Ende Januar 2017 wurde sie dann vom BVMW zum zweiten Mal in Folge als Polit-Netzwerkerin ausgezeichnet sowie für ihre vorbildliche Mitgliederbetreuung und – gewinnung. Weiterlesen...

Round Table Ausbilder

08.03.2017 Unser nächstes Treffen führt uns wieder an eine Schule. Eine Schule der besonderen Art: die Montessori-Schule in Soden.

Der Lehrplan sieht ein alternatives Konzept vor und vermittelt den Schülern nicht nur Wissen, sondern ermutigt sie auch, lösungsorientiert zu arbeiten damit sie sich ihren Neigungen entsprechend können . 
1 x pro Jahr gibt es ein Schülerprojekt. Bei diesem suchen sich die Schüler für ihre Projekte Mentoren. Das können auch Unternehmen sein.

>> Infos und Anmeldung

1. Business.Slam - "Tell Your Story"

13.03.2017Wir laden Sie herzlich ein zum ersten Business.Slam „Tell Your Story!“, der Nachfolgeveranstaltung der beliebten Pecha Kucha Nacht des BVMW Bayerischer Untermain und der Sparkasse Aschaffenburg-Alzenau.

Mit diesem kreativen Veranstaltungsformat präsentieren der Bundesverband mittelständische Wirtschaft und die Sparkasse Aschaffenburg-Alzenau Unternehmensideen aus der Region.

>> Infos und Anmeldung

Workshops für Ausbilder Konstruktive Feedback- und Kritikgespräche

16.03.2016: Ausbilder und Ausbildungsbeauftragte sind in den Unternehmen Unterstützer der Jugendlichen in der ereignisreichen Phase der Ausbildung. Der erfolgreiche Verlauf und Abschluss einer Berufsausbildung hängt maßgeblich von der fachlichen und persönlichen Begleitung der Auszubildenden ab.

Auf Wunsch der Ausbildungsverantwortlichen haben Trainer diesen Workshop für Ausbilder konzipiert und führen ihn seit rund zwei Jahren erfolgreich mit jeweils einer kleinen Gruppe von Ausbildern aus verschiedenen Betrieben durch.

>> Infos und Anmeldung

AZUBI Workshop: Erfolgreich telefonieren

15. oder 17.03.2017: Neu in der Kommunikations-Trilogie für Auszubildende ist ein oft geforderten Punkt: erfolgreiches Telefonieren.

Der Workshop für Azubis geht ein auf eine kundenorientierte und positive Sprachwahl, Umgang mit Beschwerden und Reklamationen, effektive Telefonnotizen und Fragetechniken.

Melden Sie Ihre Azubis frühzeitig an, damit unsere Trainerin die Räumlichkeiten organisieren kann.
Sie können wieder zwischen zwei Terminen wählen.

>> Infos und Anmeldung

„WordCafé“ - Zeitmanagement

Bildquelle: fotolia© jokatoons

Die Zeit rennt uns davon, lassen Sie uns gemeinsam überlegen, wie wir Zeitfresser austricksen und unsere Prozesse optimieren können. Bringen Sie Ihre Fragen und Erfahrungen mit und teilen Sie diese mit den anderen Gästen. So kommen sicher viele hilfreiche Methoden zusammen, die Sie in Ihren Alltag einbauen können.

Wir werden dabei professionell unterstützt und moderiert.

>> Infos und Anmeldung

RoundTable.IT - W a r t e l i s t e

04.04.2017: Unsere Region hat viele IT-Gesichter. Es ist sicher hilfreich, wenn wir die umliegende Kompetenz besser kennen würden. Daraus kann sich die ein oder andere Zusammenarbeit oder Ergänzung entwickeln.

Und genau das hat sich aus den bisherigen Treffen bereits ergeben! Wir sind auch offen für neue Teilnehmer, die ihre Kompetenzen einbringen möchten. Melden Sie sich einfach und wir schauen, ob es passt.

Das Kontaktnetz ist bereits in einer XING-Gruppe miteinander im Gespräch. eine Kompetenzmatrix wurde in der Zwischenzeit erstellt und einzelne Teilnehmer arbeiten seitdem miteinander.

>> Infos und Anmeldung

Gründung eines Gesundheitsnetzwerkes

fotolia © fotomek

05.04.2017: Das Finden und Binden von Fachkräften steht bei vielen kleinen und mittleren Unternehmen oben auf der Agenda. Wir unterstützen Sie dabei! Ein Baustein betrifft die Gesundheitsprävention

Wir laden Sie ein, ein erfolgreiches Gesundheitsnetzwerk für Unternehmen kennenzulernen und bei der Gründung eines solchen am Bayerischen Untermain mitzuwirken. Dabei berichten zwei erfahrene Referenten, in welchem Rahmen Arbeitgeber sich engagieren können und erörtern folgende Fragen:

 

  • Was ist ein Gesundheitsnetzwerk? 
  • Wie ist ein Gesundheitsnetzwerk aufgebaut und organisiert?
  • Diskussion über mögliche nächste Schritte

>> Infos und Anmeldung

Mittwochs-Frühstück: Digitales Marketing

Big Data, Small Data, no Data?

Gerade jetzt im digitalen Zeitalter wird Marketing immer mehr auf Online- und Social-Media Kanäle verlagert. Persönliche Ansprache der Kunden bringt häufig die besten Effekte. 

  • Aber wie kommen Unternehmer zu "sauberen" Daten und zu Kontakten, die auch tatsächlich einen Mehrwert für das Unternehmen bieten? 
  • Und, was kann man alles mit den Daten im Marketing anstellen. 

Auf diese Fragen sollen in dieser Veranstaltung Antworten gefunden werden. 

>> Infos und Anmeldung

Azubi Workshop: Souverän Präsentieren

18.05. oder 19.05.2017 Vor einer Gruppe – im Unternehmen oder der Berufsschule – zu präsentieren, stellt die Auszubildenden häufig vor eine große Herausforderung. Das „Handwerkszeug“ aus der Schule reicht nicht mehr aus, um den Erwartungen von Vorgesetzten, Kollegen und Lehrern an eine Präsentation gerecht zu werden.

Unsere Mission

Die Auszubildenden erlernen systematisch eine Präsentation vorzubereiten und souverän darzubieten. Sie lernen die richtigen Medien für ihre Zwecke auszuwählen und dem Lampen-fieber Herr zu werden.

>> Infos und Anmeldung

Seminar + Workshop: Online Marketing - Alles, was Sie über Ihr Marketing im Netz wissen müssen...

02.06.2017 Menschen orientieren sich beruflich und privat bei ihren Entscheidungen zum großen Teil in der digitalen Welt. Sie kommunizieren und informieren online sich sowohl vor einem Kauf als auch bei der Jobsuche. 

Um sich als Arbeitgeber und Anbieter von Produkten oder Dienstleistungen wirksam zu positionieren, kommen Sie am passenden Online-Marketing nicht vorbei. Sonst werden Sie nicht wahrgenommen und andere machen den Deal.

Wenn Sie die Gesetzmäßigkeiten des Online Marketings besser kennenlernen und sich mit Ihren Zielgruppen vertraut machen wollen, dann nehmen Sie sich sechs Stunden Zeit für dieses Seminar + Workshop. Zwei Experten geben ihr Online Marketing-Wissen an Sie weiter – und Sie können ausprobieren und Ihre Fragen stellen.

>> Infos und Anmeldung

 

 

Medienpartner

Leiterin des Kreisverbands
Beatrice Brenner Beatrice  Brenner

Ostring 27
63820 Elsenfeld
Tel: work+49 6022 649187
Fax: fax+49 6022 649183
Funk: cell+49 175 5230788
E-Mail: Beatrice.Brenner (please no spam) @ (please no spam) bvmw.de
Web: http://www.untermain.bvmw.de

hCard Logo
Kontaktdetails
Beauftragter des Verbandes
Ralf Lindner Ralf  Lindner

Am Haag 1a
74746 Höpfingen
Tel: work+49 6283 3039900
Funk: cell+49 173 5346889
E-Mail: ralf.lindner (please no spam) @ (please no spam) bvmw.de
Web: http://www.untermain.bvmw.de

hCard Logo
Kontaktdetails

Hessen

Aschaffenburg und Miltenberg

Bleiben Sie auf dem Laufenden!

Hier erklären wir den BVMW

Regional im Dialog in: