Suchergebnisse

Ergebnisse werden geladen.

Landesverband Niedersachsen

 

Springen, um die Chance zu nutzen

Göttingen, November 2016 - „Der erste Schritt erfordert immer Leichtigkeit“ erklärte der prominente Unternehmer Jochen Schweizer den über 250 Gästen beim 15. Business-Treff des BVMW Region Südniedersachsen. Vieles erfolgreich auf den Weg gebracht hat auch Dirk Brüninghaus, Geschäftsführer der Brauerei Allersheim, der zuvor mit dem BVMW-Unternehmerpreis 2016 ausgezeichnet wurde.

Jochen Schweizer, bekannt aus der VOX-Sendung „Höhle der Löwen“, ist der Mann, der die besonderen Erlebnisse möglich macht. Doch ebenso spektakulär ist sein Werdegang vom Kajakfahrer zum heutigen deutschen Marktführer – eine Geschichte voller Sprünge, Abstürze, Unsicherheiten und Chancen. Im Mercedes-Benz EF Autocenter Göttingen begrüßte Jörn Kater, Leiter der Wirtschaftsregion Hannover und des Kreisverbandes Südniedersachsen, den interessanten Unternehmer, dessen Erfolgsstory nicht immer glatt verlief. „Doch mit der inneren Einstellung, sich auf Abenteuer und Unsicherheiten einzulassen, um dann selbst zu entscheiden und zu verändern, kann man selbst schwierige Situationen meistern“, sagte der Referent und untermauerte mit vielen Episoden seines Lebens, wie wichtig der Mut ist, seinen eigenen Fähigkeiten zu vertrauen. „Nur so sind große Sprünge möglich, kann man Chancen nutzen.“

Chancen erfolgreich genutzt hat auch ein anderer besonderer Unternehmer: Dirk Brüninghaus, der seit 2014 Geschäftsführer der Brauerei Allersheim ist, wurde mit dem BVMW-Unternehmerpreis 2016 ausgezeichnet. Mit einer hohen Ausbildungsquote, Produktinnovationen und dem sozialen regionalen Engagement habe er die Jury beeindruckt, begründete der Laudator Rainer Giese (Versicherungskontor Osterode) die Entscheidung.

So bot die Veranstaltung des Bundesverbands mittelständische Wirtschaft Unternehmerverband Deutschlands e.V. (BVMW) genügend interessanten Diskussionsstoff für die über 250 Gäste, die im vollbesetzten EF Autocenter von den Sponsoren Cateringhaus Böning&Schaumberg (Gleichen), Creydt Fruchtsäfte (Dassel), 2-Meister-Conditorei Mangold (Bad Lauterberg), Weinkontor Osterode und Brauerei Allersheim kulinarisch verwöhnt wurden.

Elpa Consulting erhält Siegel vom Bundesverband mittelständische Wirtschaft Auszeichnung als „Mitarbeiterorientiertes Unternehmen“

Holzminden/Hannover. Mit Niederlassungen in Holzminden und Hannover unterhält die Elpa Consulting gleich zwei Standorte in Niedersachsen. Als stetig wachsendes Beratungsunternehmen, das sich auf die Belange der mittelständischen Wirtschaft spezialisiert hat, ist qualifizierter Nachwuchs bei der Elpa immer gerne gesehen; was in der derzeitigen Wirtschaftslage nicht einfacher wird.  mehr...

Wirtschaftszeitung 02-2016 - "Irgendwann grabe ich noch selbst die Straße auf"

„Mittelstand – Ein Erfolgsmodell trotz aktueller Politik“

Jörn Kater Leiter der Wirtschaftsregion Hannover und Leiter Kreisverband Südniedersachsen referiert vor Vertretern der FDP Südniedersachsen auf der Heldenburg in Salzderhelden zum Thema:

„Mittelstand – Ein Erfolgsmodell trotz aktueller Politik“.

Willkommen beim BVMW Region Göttingen, Northeim, Osterode und Holzminden

Die Geschäftsstelle Göttingen, Northeim, Osterode und Holzminden des BVMW vertritt die Interessen von Klein- und Mittelbetrieben in der Gesamtregion Südniedersachsen.

Leiter des Kreisverbandes und ab 01.10.2014 auch Leiter der Wirtschaftsregion Hannover ist Herr Jörn Kater.

Bundesweit gibt es über 300 Geschäftsstellen des BVMW. Die Geschäftsstelle Göttingen, Northeim, Osterode und Holzminden des BVMW bringt Unternehmer der Gesamtregion zusammen und vertritt deren Interessen im Bundesverband deutschlandweit. Unternehmen aller Branchen und Größen bilden auf der Plattform des BVMW das größte unabhängige Unternehmernetzwerk in Deutschland.

Der BVMW ist Deutschlands größter freiwilliger Verband für mittelständische Unternehmen. Mehr als 270.000 Unternehmen aller Branchen und Größen vereinen sich unter dem Dach dieses 1976 gegründeten von allen politischen und staatlichen Institutionen unabhängigen Unternehmerverbandes. 

Neueste Meldungen

Thema: Fachkräftemangel

Thema: Außenwirtschaft

Förderung von Auslandsinvestitionen

Außenwirtschaftliche Aktivitäten - angefangen beim internationalen Messeauftritt bishin zur Markterschließung im Ausland - bieten für deutsche Unternehmen ein außerordentlich großes Potential.

 

Trotz der vielversprechenden Erfolgsaussichten sind unzureichende finanzielle Mittel und/oder mangelnde Kenntnis häufige Gründe, warum gerade mittelständische Unternehmen vor Auslandsprojekten zurückschrecken oder welche sie frühzeitig scheitern lassen.

Um außenwirtschaftliche Unternehmenstätigkeiten zu fördern und deren Erfolg zu unterstützen, gibt es für Unternehmen aus der Harzregion sowohl auf Länder- als auch auf Bundesebene verschiedene hilfreiche Fördermittelprogramme.

>>> Außenwirtschaftsförderungen

>>> weitere Inhalte zu Außenwirtschaft

Leiter der Wirtschaftsregion
Jörn Kater Jörn  Kater

Schillerstraße 5
37170 Uslar
Tel: work+49 5571 9169981
Fax: fax+49 5571 9169982
Funk: cell+49 176 70319732
E-Mail: joern.kater (please no spam) @ (please no spam) bvmw.de
Kontaktdetails

Fördermitglieder

Gesundheitspartner

Kooperationspartner

Niedersachsen

Göttingen, Northeim, Osterode, Holzminden

 

"BFE Fleet Concepts GmbH ist Regionalpartner des BVMW. Daher ist es bei Kontaktanfragen möglich, dass sich ein Mitarbeiter der BFE Fleet Concepts GmbH meldet."