Suchergebnisse

Ergebnisse werden geladen.

Kreisverbund Jena, Saale-Holzland-Kreis

 
 
 

Kleiner Treff der "guten Seelen im Büro"

Schon in der Vorstellungsrunde erfuhr man viel über die kleinen und großen Probleme im Arbeitsalltag im Vorzimmer des Chefs. Interessant waren auch die verschiedenen Hobbys, mit denen sich die Damen entspannen und den Stress des Arbeitstages bewältigen.
Frau Greiling fragte nach dem Thema, dass sie 2017 in Wolfersdorf behandeln soll. Einstimmig wurde die Konfliktbewältigung innerhalb der Firma gewählt. Besonders für die Bewältigung der „kleinen Reibereien“, die im Stillen schwelen, den Arbeitsablauf aber empfindlich stören können und viel Energie vergeuden, möchten sie Hinweise und Tipps. Frau Greiling nahm das auf und wird sich darauf vorbereiten.

Frau Vogel (Vogel Automatisierungstechnik GmbH in Neuengönna): Ich freue mich sehr über die Bekanntschaft der netten anderen "guten Seelen" und den sehr angenehmen Austausch mit ihnen. Der gestrige Abend hat mir richtig gut gefallen und ich freue mich auf das nächste Treffen in dieser Runde. Besonderen Dank Ihnen, Herr Winter, für die Organisation und die nette Betreuung.

Frau Kraus (Volksbank eG Gera • Jena • Rudolstadt): Unsere "Abend-Runde" habe auch ich als sehr angenehm und interessant empfunden. Es ist aber auch unglaublich, mit welcher Geduld und Zuverlässigkeit Sie, Herr Winter, alles dafür tun, damit es uns im Rahmen der größeren und der kleineren Treffen gut geht! Dafür noch einmal ganz herzliches Dankeschön! Viele Grüße auch an Frau Greiling - dass auch sie sich zu uns gesellte, bestätigt ihr Interesse daran, mit uns im Dialog zu bleiben. Und auch dieser Abend zeigte wieder, dass der Gesprächsstoff uns Assistentinnen oder "guten Seelen" niemals ausgehen wird! Ich freue mich schon auf das nächste Mal.

Text und Fotos: Dietmar Winter

Thüringen

Kreisverbund Jena, Saale-Holzland-Kreis