Hochkarätige Senatorenrunde mit Dr. Klaus-Heiner Röhl vom Institut der

Am 26.3.2019 fand im wunderschönen Festsaal des Dresdner Pianosalons direkt an der Frauenkirche die erste Senatorenrunde in diesem Jahr statt.

Am 26.3.2019 fand im wunderschönen Festsaal des Dresdner Pianosalons direkt an der Frauenkirche die erste Senatorenrunde in diesem Jahr statt. 25 Senatoren und Gäste folgten der Einladung des Vorstandes zu einem spannenden Vortrag von Dr. Klaus-Heiner Röhl, Senior Economist Kompetenzfeld Strukturwandel und Wettbewerb Institut der deutschen Wirtschaft Köln e.V.

Thema des Abends war „Die Industriestrategie des Bundeswirtschaftsministers Peter Altmaier und die zukünftige Entwicklung der deutschen Industrie“.
Wie gewohnt wurde die Runde wieder durch Prof. Dr. Bernd Okun moderiert.

Bei leckerem Essen und entspannten Gesprächen ließen die Teilnehmer im Anschluss den Abend ausklingen.