Online-Konferenz „Minister direkt“ des BVMW Sachsen mit Martin Dulig

140 BVMW-Mitglieder aus dem gesamten Freistaat waren dabei, um dem Minister wichtige Fragen zu stellen und persönliche Anliegen mitzuteilen.

140 BVMW-Mitglieder aus dem gesamten Freistaat waren dabei, um dem Minister wichtige Fragen zu stellen und persönliche Anliegen mitzuteilen.
‚Jetzt müssen wieder Umsatz und Wachstum generiert werden‘, betonte der Minister. ‚Das sei wesentlich gewinnbringender, als ein Hilfsprogramm nach dem anderen aufzusetzen.‘
Nicht aufeinander warten, sondern miteinander organisieren, ist das Credo der Stunde!
Weitere Termine unter anderem mit Staatsministerin Petra Köpping folgen.

Video