Senatorenrunde mit dem Sächsischen Staatsminister der Finanzen

Am 27. Mai 2021 fand eine gut besuchte Senatorenrunde als Präsenzveranstaltung bei unserem Mitglied Jens Jähnig, dem Inhaber der Jähnig GmbH Felssicherung und Zaunbau in Dorfhain, mit entsprechendem Hygienekonzept statt.

Am 27. Mai 2021 fand eine gut besuchte Senatorenrunde als Präsenzveranstaltung bei unserem Mitglied Jens Jähnig, dem Inhaber der Jähnig GmbH Felssicherung und Zaunbau in Dorfhain, mit entsprechendem Hygienekonzept statt.
Jens Jähnig trug zu dem aktuellen Entwicklungsstand des Geoparks „Sachsens Mitte“ im Tharandter Wald vor. Der Staatsminister für Regionalentwicklung, Herr Thomas Schmidt, hatte den Verein Georado, der von Jähnig u.a. mit zu diesem Zwecke gegründet worden war, Stunden vorher besucht.
Der Staatsminister der Finanzen nahm zur regionalisierten großen Steuerschätzung im Mai Stellung. Mit aktuellen Zahlen und eigener Einschätzung verblüffte er am Ende doch damit, dass die Steuereinnahmen etwas besser ausgefallen waren als erwartet. Die Runde klärte schnell auf, dass im letzten Jahr weniger Feiertage auf Werktage gefallen waren, manche  weniger Urlaub genommen hatten und die echte Bremsspur vielleicht im Sommer ansteht und wegen starker Lieferengpässe härter ausfallen könnte. Manche Baustelle könnte zum Erliegen kommen.
Insgesamt war es ein gelungener  Abend mit der Perspektive, konstant im Gespräch zu bleiben.