COVID- 19,umfangreiche Hilfsmaßnahmen sind vor dem Sommer erforderlich

Am 14.05.2020 war Geoffroy Roux de Bézieux, MEDEF Vorsitzender, Gast von Hedwige Chevrillon in „La matinale de BFM Business ».

Dieses Interview war eine Gelegenheit, die Franzosen über die Situation für kleine und mittlere Unternehmen durch Covid-19 zu alarmieren.

"Wir sind ein wenig auf Morphium... wir haben noch nicht gesehen, was wirklich passieren kann“, erklärt er. Es ist wichtig, zu reagieren und vor allem einen massiven Plan zur Ankurbelung der Nachfrage vor dem Sommer 2020 aufzustellen.

Einige Sektoren wurden stark betroffen. Die Luftfahrtindustrie befindet sich in ihrer größten Krise und erwägt einen 10%igen Umstrukturierungsplan. Die Branche hat sich ihrerseits erholt, aber die Nachfrage ist schwach und macht 70% des Auftragsbestands aus. „Es gibt kein Business“.

Seiner Meinung nach ist es notwendig, sich für einen französischen Sanierungsplan in mehreren Phasen zu entscheiden:

1 Phase:  die Herstellung wieder in Schwung bringen

2 Phase: Neue steuerliche und soziale Maßnahmen ab September entscheiden

3 Phase: Die wirtschaftliche Transformation in der Zukunft erreichen, "Die Welt vor uns"

Obwohl Frankreich zwei Monate hinter einigen Ländern wie Deutschland und China zurückliegt, ist Herr Roux de Bezier positiv hinsichtlich der französischen Fähigkeit, aus der Krise herauszukommen.

Mehrere Sektoren sollten vorrangig behandelt werden: Tourismus, Automobilindustrie und schließlich die Luftfahrt. Zunächst müssen wir das Vertrauen der Franzosen wiederherstellen., um den Konsum anzukurbeln. Es ist wichtig, auf der Angebotsseite und vor allem an der französischen Wettbewerbsfähigkeit zu arbeiten.

Aus europäischer Sicht wurde eine Vereinbarung mit den deutschen und italienischen Arbeitgebern getroffen. Wir müssen die Eurozone zusammenbringen und die Finanzmärkte zur Zusammenarbeit bewegen. Er hebt die Bedeutung der Solidarität zwischen den Ländern hervor.

 

Um das Video zu sehen, klicken Sie hier: BFM Business

 

Autor: Fanny Czajkowski, Projektmanagerin Le Mittelstand BVMW

Geoffroy Roux de Bézieux (Medef), Quelle: BFM Business