Die Mecklenburgische Seenplatte in Zahlen

"Wir leben und arbeiten dort, wo andere Urlaub machen". Im Land der tausend Seen und Wälder, in der einzigartige Naturräume, gemeinsam mit rund 260.000 Menschen und rund 10.000 Unternehmen auf einer Fläche von 5468 Quadratkilometern. Von den rund 10.000 Unternehmen haben etwa 1.000 Unternehmen mehr als 9 Mitarbeiter. 

Gerade in einer so besonderen Region ist es enorm wichtig, die Interessen des unternehmerischen Mittelstandes nachhaltig zu vertreten und zu fördern. 

Ausgehend vom regionalen Oberzentrum Neubrandenburg spannt sich unser Unternehmernetzwerk über Röbel, Waren, Stavenhagen, Malchin, Demmin, Dargun, Altentreptow, Friedland und Woldegk bis in die Feldberger Seenlandschaft und nach Neustrelitz. Alleine um diese Orte anzufahren müsste man 400 km zurücklegen und brauchte fast 7 Stunden Fahrzeit. 

Trotz dieser enormen Dimensionen sind Wolf Arnold und Robert Gardlowski ständig unterwegs und verbinden dabei mittlerweile über 100 regionale Unternehmen im nationalen und internationalen Netzwerk des BVMW. "Weil der Mittelstand eine Stimme braucht", so die beiden Geschäftsführer.

Unsere regionalen Partner