FRÜHschicht im Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) Köln - Januar 2018

Das Jahr 2018 startete für uns mit einer ausgebuchten FRÜHschicht im Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt!

50 Gäste durften im DLR Köln dabei sein und wurden vom Standortleiter und Leiter des Technologiemarketings, Dr. Rolf-Dieter Fischer in der hochmodernen Forschungsanlange ":envihab" begrüßt.

In einem kurzen Vortrag stellte Fischer die Innovationskomptenz und die Rolle des DLR als Impulsgeber für Wirtschaft und Politik auf nationaler, europäischer und internationaler Ebene vor. Beim gemeinsamen Frühstück im Anschluss tauschte man sich rege aus um danach den Weg zur Besichtigung des Europäischen Astronautenzentrums EAC anzutreten.

In einer beeindruckenden Führung konnten wir einen Blick in das Innere einer Raumkapsel werfen und erahnen, wie Astronauten sich auf engstem Raum fühlen müssen. Im EAC trainiert unter anderem das Europäische Astronautenkorps für Weltraumeinsätze, hauptsächlich auf der Internationalen Raumstation (ISS). Das Exzellenzzentrum ist zuständig für die Auswahl, das Training und die medizinische Betreuung der Astronautinnen und Astronauten. 

Für alle TeilnehmerInnen war es ein spannender Vormittag, mit außergewöhnlichen Einblicken und angenehmem Networking.

Unsere regionalen Partner