Vertrauen fördert Teamarbeit

Es gibt eine Gemeinsamkeit, die alle exzellenten Teams vereint: Es ist das Vertrauen, sich in einer psychologisch sicheren Umgebung zu befinden. Wenn Führungskräfte dieses Vertrauen fördern, schaffen sie Exzellenz.

vertrauen fördert teamarbeit

Alle wirklich erfolgreichen Teams zeichnet der feste Glaube daran aus, dass niemand für Fehler verurteilt oder bestraft wird. Diese Grundüberzeugung ermöglicht es, mutig Risiken einzugehen und Verantwortung zu übernehmen, offen auch kontroverse Meinungen auszutauschen und kreativ die gemeinsamen Talente zu nutzen, um wirklich innovativ zu arbeiten.

Erfolg durch Werte

Dieses für exzellente Teamarbeit notwendige Vertrauen entsteht allerdings nicht aus dem Nichts. Es beruht im Kern auf fünf Werten: Respekt, Mut, Fokus, Offenheit und der selbstgewählten Bereitschaft, Verantwortung zu übernehmen. In einem für alle Kolleginnen und Kollegen gleichermaßen sicheren Umfeld sind offene Kommunikation, Kollaboration, Experimentierfreude und Reflexionsbereitschaft möglich. Es geht um ehrliche Ansprachen, direkte Gespräche, den Mut, Fragen zu stellen und Feedback einzuholen. Fehler werden offen und respektvoll miteinander ausgewertet. Gemeinsame Ziele und Erkenntnisse werden miteinander geteilt. Es sind eben diese wertegetriebenen Denk- und Verhaltensweisen, die den Raum für außergewöhnliche Erfolge schaffen.

Gute Führung

Wie aber kommt man zu dieser Wertekultur? Es braucht Strukturen, die gemeinsame Einsichten und Erfahrungen ermöglichen. Sicherheit fürs Team, die Fähigkeit, aus Fehlern zu lernen und Grenzen zu überwinden, sorgen für eine bessere Performance. Dabei gehen Führungskräfte explizit voran und fördern eine Atmosphäre, in der Vertrauen und Respekt gedeihen können. So entsteht der Raum für Kreativität und Innovation. Das zahlt sich auch in Arbeitsumgebungen aus, die stark von engen Zeitplänen und Deadlines getrieben sind. Google hatte vor einigen Jahren die Hypothese, Führungskräfte seien nutzlos und hätten auf die Leistungen ihrer Teams keinen Einfluss. Genauere Analysen haben allerdings ein verblüffendes Ergebnis geliefert: Gute Führungskräfte führen zu erfolgreichen Teams. Und erfolgreiche Teams führen zu Exzellenz.

 

Claudia Frahm
Systemischer Coach, Trainerin
bei flowedoo GmbH
BVMW-Mitglied
www.flowedoo.de

Gut zu wissen

Vertrauen beruht auf fünf Werten: Respekt, Mut, Fokus, Offenheit und der selbstgewählten Bereitschaft, Verantwortung zu übernehmen.