EU-Africa Business Forum

Im Rahmen des EU-Afrika-Gipfels traf Andreas Jahn, Leiter für Politik und Außenwirtschaft des Bundesverbands mittelständische Wirtschaft mit dem Hohen Vertreter der EU für Außen- und Sicherheitspolitik, S.E. Josep Borrell zusammen.

Andreas Jahn, S.E. Josep Borrell

Vom 16.2.-17.2. fand in Brüssel der EU-Afrika-Gipfel statt. Diese Veranstaltung, die von der Europäischen Union, der Afrikanischen Union, afrikanischen und europäischen Wirtschaftsorganisationen sowie Partnern der Zivilgesellschaft organisiert wurde, findet alle drei Jahre statt. Der BVMW war in die Diskussionen des EU-Afrika-Gipfels hochrangig eingebunden. Zunächst sprach Bundesgeschäftsführer Markus Jerger im Rahmen einer Podiumsdiskussion mit EU-Kommissarin Jutta Urpilainen über die Potenziale des Mittelstands in Afrika. Außerdem traf Andreas Jahn mit dem Hohen Vertreter der EU für Außen- und Sicherheitspolitik, S.E. Josep Borrell zusammen.

 

Wichtig für BVMW Mitglieder:

Unser Verband ist mit zentralen Entscheidungsträgern der Europäischen Kommission im Gespräch, um die globalen Zukunftsmärkte für den deutschen Mittelstand zu erschließen. Unser Ansprechpartner in Brüssel für Ihre Fragen im Hinblick auf europäische Förderprogramme für den Mittelstand sind Stefan Moritz (Mail: stefan.moritz@cea-pme.com) und Andreas Jahn (andreas.jahn@bvmw.de).