Starke Frauen - starker Mittelstand

Interview mit Sabine Bleumortier, selbstständige Trainerin, Beraterin und Rednerin / Sabine Bleumortier® - ERFOLGREICH AUSBILDEN

Interview mit Sabine Bleumortier

Selbstständige Trainerin, Beraterin und Rednerin,
Sabine Bleumortier® - ERFOLGREICH AUSBILDEN


● Wie sind Sie dazu gekommen, Unternehmerin zu werden?
Irgendwie konnte ich es mir schon immer vorstellen, Unternehmerin zu werden. Vielleicht weil meine Eltern einen Handwerksbetrieb geführt haben und ich von daher schon sehr früh mit Unternehmertum in Berührung gekommen bin. Zuerst war mir aber klar, dass ich nach dem Studium zuerst Berufserfahrung als Angestellte sammeln möchte.

Und so habe ich nach meinen Studium zur Diplom-Ökonomin als Marktforscherin in einem Elektronikkonzern begonnen. Anschließend wechselte ich in den Personalbereich eines international tätigen Industrieunternehmens und verantwortete dort acht Jahre als Ausbildungsleiterin die Berufsausbildung. Die Ausbildung ist für mich einer der spannendsten Bereiche im Personalwesen. Der Wunsch, mich selbständig zu machen wurde größer und so habe ich 2007 gekündigt. Seitdem unterstütze ich Ausbildungsbetriebe auf Ihrem Weg zum Azubiflüsterer. Ich liebe es, die Ausbildungsbeauftragten zu unterstützen, die Ausbildung in den Betrieben mit zu gestalten, und damit zudem den Stellenwert der betrieblichen Ausbildung zu erhöhen.

● Wenn Sie in der Zeit zurückgehen könnten, würden Sie denselben Weg nochmal gehen? Oder würden Sie etwas anders machen?
Definitiv ja. Ich finde, dass der Weg, den wir gehen, immer der richtige für uns ist. Auch wenn ich vielleicht manchmal denke, dass ich den Schritt in die Selbständigkeit noch früher hätte gehen können, denke ich in der nächsten Sekunde: nein, genauso war es wichtig und richtig.

● Welche Entscheidung würden Sie für sich als die Wegweisendste bezeichnen oder auch die, aus der Sie am meisten gelernt haben?
Am Wegweisendsten war ganz klar die Kündigung aus einem festen Angestelltenverhältnis heraus. Die „vermeintliche“ Sicherheit zu verlieren, habe ich mir schon lange überlegt, den Schritt aber nie bereut.

● Womit beschäftigen Sie sich derzeit besonders intensiv?
Tatsächlich das Thema, was im Moment so viele bewegt: die Digitalisierung. Welche sinnvollen digitalen Angebote kann ich meinen Kunden bieten. Welche Tools nutze ich? Wie gelingen gute Kombinationen aus Online- und Präsenztrainings? Was kann digitalisiert und automatisiert werden und an welchen Stellen ist dies nicht sinnvoll bzw. möchte ich bewusst nicht digitalisieren?

● Welche Botschaft möchten Sie anderen UnternehmerInnen mitgeben?
Bleibt Euch selbst treu und seid authentisch. Und: wir müssen uns noch mehr vernetzen.

● Was schätzen Sie am Verband Der Mittelstand. BVMW besonders?
Spannende Mitglieder und Veranstaltungen, sowie den Austausch. Die Expertenkreise.

Weitere Ideen? Gibt es noch ein Thema, welches Sie gern einbringen möchten?
Ausbildung weiter als wichtiges Thema im BVMW platzieren. Ich bin Mitglied im Arbeitskreis Ausbildung des Expertenkreises Personal.

 

Infos zur Perso/ zum Unternehmen

Früher Ausbildungsleiterin – heute Ausbildungsexpertin. Mit diesem Hintergrund ist Sabine Bleumortier seit 20 Jahren im Ausbildungsbereich tätig und macht Ausbildungsbetriebe zum Azubiflüsterer. Die selbständige Beraterin und Trainerin rund um das Thema Berufsausbildung führt Seminare zur Ausbilderqualifizierung für ausbildende Fachkräfte wie Ausbilder und Trainings für Auszubildende durch. Zudem hält sie Vorträge und Keynotes. Zuvor war sie als Ausbildungsleiterin eines international agierenden Industrieunternehmens tätig. Sie ist Dipl.-Ökonomin (Univ.), geprüfte Trainerin und Beraterin BaTB/BDVT und Professional Speaker GSA (SHB). Als Autorin hat sie bereits drei Bücher veröffentlicht. 2019 ist das dritte Buch „Auszubildende erfolgreich ausbilden – 44 Tipps zur Azubibindung erschienen“. Sie schreibt regelmäßig Fachartikel.

Bereits seit 2019 bietet sie einen Inhouse-Onlinekurs für ausbildende Fachkräfte an. Neben Live-Online-Trainings gibt es inzwischen eine Reihe von Onlinekursen, Webinare, Video-Kurse und noch mehr (Online-)Events für Ausbilder.

Weitere Informationen unter www.bleumortier.de.

 

Lesen Sie jetzt: