Zurück

Wir begrüßen im BVMW: Agenda Informationssysteme GmbH & Co. KG

Im Süden der Wirtschaftsregion befindet sich der Hauptsitz des Unternehmens mit knapp 250 Mitarbeitern.

Rosenheim ist die drittgrößte Stadt in Oberbayern.

Dazu passt es, dass dort das Unternehmen Agenda Informationssysteme GmbH & Co. KG seinen Haupt-Sitz hat, denn es zählt mittlerweile zu den Top-3-Anbietern von Branchensoftware für steuer- und wirtschaftsberatende Berufe. In 2017 wurde es mit dem Preis "Bayern's best 50" vom Bayerischen Wirtschaftsministerium ausgezeichnet.

Das Unternehmen wurde 1984 gegründet und wird heute von Manfred Kappel, einem der beiden Gründer, geleitet. Dabei unterstützt ihn ein vierköpfiges Prokuristen-Team, das gleichzeitig die vier Kernbereiche der Firma führt. 

Die rund 250 Mitarbeiter sind täglich für eine Basis von 17.000 Anwendern aus steuer- und wirtschaftsberatenden Berufen sowie kleinen und mittleren Unternehmen aktiv. Das  umfasst die Bereiche Entwicklung ,Vertrieb und Service für:

 

  • Branchensoftware für steuer- und wirtschaftsberatende Berufe
  • Branchenneutrale betriebswirtschaftliche Unternehmenssoftware für das Personal- und Rechnungswesen

 

Dabei wird die Unternehmensphilosophie deutlich:

Das Unternehmen hat es sich selbst zum Ziel gesetzt, ein Familienunternehmen und somit rechtlich und finanziell unabhängig zu bleiben sowie organisch zu wachsen. Entsprechend kennt und versteht Agenda die Anforderungen und den Entwicklungsprozess kleiner und mittlerer Betriebe. Dieses Know-How fließt in die Weiterentwicklung der  Software-Lösungen ein. 

Wir vom Bundesverband Mittelständische Wirtschaft freuen uns, ein weiteres bodenständiges und inhaber-geführtes Mittelstands-Unternehmen in unserem Netzwerk begrüßen zu können.