Ausbildung in Kleinunternehmen fördern - AdA Gutschein

Interessierte Unternehmen aus ganz Deutschland können kostenfrei am Lehrgang zur Ausbildereignung (AdA) teilnehmen.

Zusätzlich werden Sie, als Unternehmer, bei der Einrichtung und Besetzung eines Ausbildungsplatzes unterstützt.
Gefördert wird die Initiative aus Mitteln des Bundes­ministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) mit dem Ziel, den Anteil der ausbildenden Klein- und Kleinstunternehmen zu erhöhen. Der Arbeitsmarkt braucht Berufspraktiker – berufliche Bildung ist hoch im Kurs.

100 % Förderung – das bedeutet

 

  • keine Lehrgangsgebühren
  • keine Prüfungsgebühren
  • fundierte Prüfungsvorbereitung
  • Beratung für die Stärkung der betrieblichen Ausbildung im Unternehmen

 

Der AdA-Gutschein umfasst

 

  • den Kurs „Ausbildung der Ausbilder“ (AdA-Kurs) und damit die Organisation, Durchführung & Sicherstellung der anschließenden erfolgreichen Prüfung
  • die Prüfungsgebühr für die Ausbildereignungsprüfung
  • Unterstützung bei der Einrichtung und Besetzung eines Ausbildungsplatzes

 

Voraussetzungen für den Erwerb des AdA-Gutscheins sind, dass das Unternehmen weniger als 50 Mitarbeiter und weniger als 10 Mio. Euro Jahresumsatz hat. Pro Unternehmen kann jeweils nur 1 Gutschein ausgestellt werden.

Hier für die 100 % Förderung registrieren !