Aktuelles, Unbekanntes, Wissenswertes aus dem Arbeitsrecht

Wussten Sie schon, dass... man Kündigungen nicht mit der Post zustellen sollte?... man keine Mitarbeiter für sein "junges Team" suchen darf? ... Sie Ihre Mitarbeiter explizit auffordern sollten, ihren Urlaub zu nehmen? ... u.v.m ?

Foto: Pixabay.com/de; Geralt_clause-2546124_1280.jpg; Geralt Altmann

BVMW[Update] am 06. März 2020 in München

In der Unternehmenspraxis verbergen sich gerade im Verhältnis zu Mitarbeitern viele Fallstricke. 

Die Spezialistinnen von BTU geben einen schnellen Überblick für Unternehmer und Personalverantwortliche, was alles zu beachten ist. 

Programm am 06. März 2020: 

 

  • 09:00 Get-Together
  • 09:15 Begrüßung durch BVMW und Gastgeber BTU
  • 09:30 Update zu aktuellen rechtlichen Themen in der Unternehmens-Praxis
  • 10:45 Erfahrungsaustausch und Netzwerken
  • 11:15 Ende der Veranstaltung

 

Die Referenten:

Susanne Schröder ist Fachanwältin für Arbeitsrecht und Geschäftsführerin der BTUSIMON GmbH. Sie ist spezialisiert auf die im Rahmen von Unternehmensum- und -restrukturierungen sowie Betriebsübergängen erforderliche arbeitsrechtliche Umsetzung sowie die Vertretung von Vorständen, Geschäftsführern und leitenden Angestellten.
Seit vielen Jahren ist sie ebenfalls schwerpunktmäßig auf dem Gebiet Erneuerbare Energien tätig. Weitere Infos hier

Sandra Weitl ist Fachanwältin für Arbeitsrecht und spezialisiert auf die außergerichtliche und gerichtliche Vertretung von Unternehmen und leitenden Angestellten, auf die Beratung im Umgang mit Betriebsräten sowie auf die arbeitsrechtliche Beratung im Rahmen von Restrukturierungsmaßnahmen und Betriebsübergängen. Weitere Infos hier.

Zielgruppe:

 

  • Unternehmer ab 1 Mitarbeiter
  • Startups + Neugründer ab 1 Mitarbeiter

 

Hier geht es zur Anmeldung