Greenflation - Treiber hoher Inflation!

Klimafreundliche Technologien und Güter sind die wesentlichen Treiber hoher Inflation! Sind steuerliche Stimuli für Solarenergie und E-Autos kontraproduktiv, um die Inflation zu bremsen? Zumindest ist die hohe und weiter zunehmende Nachfrage ...

... nach grüner Energie ein Treiber, dies noch staatlicherseits zu fördern würdigte Prof. Manuel Rupprecht von der FH Münster...beim „Unternehmen Hörsaal“ in Steinfurt kritisch.

Die historisch hohen Schulden der EU-Länder wird die EZB nur zu zögerlichem Handeln bezüglich des Leitzinses veranlassen – und deswegen auch kein echter Inflationsstopper sein. Weitere Aspekte wie Verteuerung der Arbeit durch weltweit zunehmenden Fachkräftemangel, De-Globalisierung und ständig voranschreitende Marktkonzentration bilden die Grundlage für steigende Preise.

Rupprechts Fazit:
Die Inflationsraten werden kurzfristig zwar etwas sinken, aber insgesamt wird die Inflation auf hohem Niveau bleiben, das Abrutschen in eine Rezession als Folge davon sah er als wahrscheinlich an.

Positiv in seiner Prognose: Der Mittelstand ist besser dran als manches Großunternehmen!