Aufgelockert für Deutschland - Fantasie, Initiative und Zugehörigkeit

Ministerin Brigitte Zypries, BVMW Präsident Mario Ohoven, FDP Spitze Christian Lindner

Aufgelockert für Deutschland. Ministerin Brigitte Zypries (Bundesministerin für Wirtschaft und Energie. Sie machte eigens frühmorgens und gut gelaunt ihr Warmup für den SPD Sonderparteitag beim BVMW), BVMW Mittelstands-Präsident Mario Ohoven, FDP Spitze Christian Lindner (MdB, Bundesvorsitzender der FDP, Fraktionsvorsitzender der FDP) und viele andere Prominente waren in bester Stimmung, denn dem Erfolg gehöre die Zukunft. Meist gelte die Eisbergregel: Man sieht nur die Spitze des Eisbergs, während die restlichen 7/8 der Fantasie, der Initiative und der Zugehörigkeit überlassen sind.


„Unser Land erneuern – mit einem starken Mittelstand“
Deutliche Impulse kamen von:

Mario Ohoven, Präsident des BVMW
Dr. Joachim Stamp, MdL, Stellvertretender Ministerpräsident von Nordrhein-Westfalen, Landesminister für Kinder, Familie, Flüchtlinge und Integration, Landesvorsitzender der FDP Nordrhein-Westfalen
Gerard Wolny, Hauptgeschäftsführer, Bundesverband höherer Berufe der Technik, Wirtschaft und Gestaltung e.V. (BVT)
David Caro, Präsident der European Small Business Alliance (ESBA). Managing Director, Qualplast Ltd.
Markus Lewe, Oberbürgermeister der Stadt Münster Präsident des Deutschen Städtetages
Peter Holzer, Top-Referent & Autor

"Und nun freue ich mich auf Sie", sagt Michael Heilig, Leiter des Kreisverbandes Donau-Ries, Wirtschaftsregion Bayern Süd im Wirtschaftsdreieck Bayerisch Schwaben, Mittelfranken, Ostalb.

Kommentare (0)

Eigenen Kommentar verfassen

* Pflichtfelder


Pflichtfeld

Pflichtfeld

Pflichtfeld
Sie werden per E-Mail benachrichtigt, sobald Ihr Kommentar veröffentlicht ist.