Neuer Partner in der Mittelstandsallianz

Der Branchenumsatz mit selbständigen Wissensarbeitern betrug im Jahr 2015 mehr als 15 Mrd. Euro. Diese selbständigen Experten sind ein zentraler Erfolgsfaktor für Deutschland und vereinen sich in der Allianz für selbständige Wissensarbeit (ADESW).

ADESW Logo

Berlin – Seit Januar 2018 ist die Allianz für selbständige Wissensarbeit (ADESW) e.V. Partnerverband in der Mittelstandsallianz des BVMW. ADESW-Vorstandsvorsitzender Carlos Frischmuth erklärte: „Selbständige Wissensarbeiter erlauben deutschen Unternehmen die zeitkritische, effiziente und schnelle Durchführung von Projekten. In Zeiten des zunehmenden Fachkräftemangels – und dem dadurch verursachten fehlenden internen Know-how – ist dies von besonderer Bedeutung.“

Gerade mit Blick auf Regionen abseits der großen Ballungszentren, in denen sich der Fachkräftemangel am stärksten auswirkt und in denen häufig auch viele mittelständische Unternehmen angesiedelt sind, spiele die schnell verfügbare Expertise von flexiblen, externen Experten eine große Rolle. Nur so könne die Innovationskraft und Wettbewerbsfähigkeit der deutschen Wirtschaft nachhaltig erhalten und gestärkt werden. Frischmuth fügte hinzu: „Gemeinsam mit den Partnerverbänden der Mittelstandsallianz möchten wir uns für Flexibilisierung und Entbürokratisierung der Rahmenbedingungen für Selbstständigkeit einsetzen.“

Mittelstandspräsident Mario Ohoven begrüßte den neuen Partnerverband und betonte: „Deutschlands Zukunft beruht auf innovativen Produkten und Dienstleistungen. Die ADESW ist daher eine wertvolle Verstärkung unserer Mittelstandsallianz. Gemeinsam mit der ADESW werden wir uns für die Förderung der Selbstständigkeit einsetzen. Denn die Selbstständigen von heute sind der Mittelstand von morgen.“

Die Allianz für selbständige Wissensarbeit (ADESW) e.V. vereint führende Dienstleister für den projektbasierten Einsatz hochqualifizierter selbständiger Wissensarbeiter sowie hierzu assoziierte Partner. Die Mitgliedsunternehmen beschäftigen intern mehr als 4.500 festangestellte Mitarbeiter.

www.adesw.de

Die Mittelstandsallianz vereint mittelständisch geprägte Branchenverbände, die sich unter dem Dach des BVMW gemeinsam für eine mittelstandsfreundliche Gesetzgebung einsetzen. Die Teilnehmer der Mittelstandsallianz eint der Wille, die für den Mittelstand dringenden Themen mit einer Stimme in die Politik zu tragen. Mit insgesamt 30 Verbänden vertritt die Mittelstandsallianz über 560 000 Unternehmen und 11 Millionen Arbeitnehmer.

 

Kommentare (0)

Eigenen Kommentar verfassen

* Pflichtfelder


Pflichtfeld

Pflichtfeld

Pflichtfeld

Pflichtfeld
Sie werden per E-Mail benachrichtigt, sobald Ihr Kommentar veröffentlicht ist.