Mario Ohoven fordert Einigkeit der Regierung im Asylstreit

Der Mittelstandspräsident warnt die Regierungsparteien vor dem „Spiel mit dem Feuer“. Denn die politische Destabilisierung könne die wirtschaftliche Entwicklung Deutschlands gefährden.