Fairer Handel darf keine Einbahnstraße sein!

Die neue Seidenstraße vertieft Handelsbeziehungen zwischen Deutschland und China. Davon profitiert ebenso der deutsche Mittelstand. In der Welt betont BVMW-Präsident Ohoven jedoch die einseitige Benachteiligung ausländischer Investoren in China.

Kommentare (0)

Eigenen Kommentar verfassen

* Pflichtfelder


Pflichtfeld

Pflichtfeld

Pflichtfeld
Sie werden per E-Mail benachrichtigt, sobald Ihr Kommentar veröffentlicht ist.