Wenn Italien kippt, droht eine neue Finanzkrise

Mittelstandspräsident Mario Ohoven warnt im LVZ-Interview vor einer neuen Finanzkrise. „Wenn Italien kippt“, so der Chef des Bundesverbandes mittelständische Wirtschaft, drohe „ein Crash größer als 2008“. Das werde auch den Mittelstand hart treffen.

Heute schon wissen, was den Mittelstand morgen bewegt.


Jetzt Newsletter abonnieren!

Alle Newsletter