Nachbericht Meeting Mittelstand vom 14.11.2018 bei Büroorganisation St

6 Monate DSGVO – Experten referierten zu Status, Risiken, Maßnahmen und Stilblüten

Es war wieder volles Haus bei unserem Mitglied Strothkamp Bürowelt in Soest, als Experten aus der IT-Sicherheit und dem elektronischen Dokumentenmanagement vorstellten, was Stand der Dinge in Sachen DSGVO ist und worauf wir als Unternehmer ab sofort tunlichst achten sollten.

Andreas Pohl von Pohl Consulting mahnte u. a. die DSGVO-sichere Website an, da diese „Visitenkarte und Fassade“ des Unternehmens für jeden bestens sichtbar ist und Fehler sofort auffallen und Behörden zum „Tieferbohren“ veranlassen… Als Stilblüte zegte Pohl die anonymisierten Türschilder eines Kölner Hochhauses...

Olaf Weitner von SequiSoft stelle eine DSGVO-konforme Alternative zu WhattsApp vor, die insbesondere für die Firmenkommunikation genutzt werden sollte und Heinz-Gerd Schröder von der Strothkamp Bürowelt führte eindrucksvoll vor, wie mittels Rmail der unternehmerische E-Mailverkehr mit einfach zu handhabenden Methoden sicher verschlüsselt werden kann.

Im Anschluss lud Herr Strothkamp die Gäste zum Netzwerken bei Snacks und Getränken ein. Bei lebendigen Diskussionen der Gäste mit den Referenten und untereinander klang der gelungene Abend dann aus. Vielen Dank allen Beteiligten!