CHEFSACHE: go-digital - Förderprogramme für den Mittelstand

Digitalisierung ist CHEFSACHE! Eine Idee - eine Strategie - die Umsetzung... Gerade für mittelständische Unternehmen stehen aktuell sehr gute Förderprogramme zur Verfügung. Wichtig: erst informieren dann digitalisieren ...

Dazu boten wir Ende Januar 2019 gleich zwei BVMW-Info-Veranstaltungen an, die wiederum von über 30 interessierten Unternehmern besucht wurden - eine in Gera (HCONSULT GmbH) und eine  im Saale-Orla-Kreis im Landhotel & Reiterhof "Goldene Aue".

Die Experten der HCONSULT GmbH gaben dabei wichtige Informationen und praktische Beispiele an die Gäste weiter. Im Focus stand das Förderprogramm go-digital vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie. Dieses Programm bedarf einen speziell dafür zertifizierten Berater und ist unterteilt in die Schwerpunkte:

1. Digitale Geschäftsprozesse / 2. Digitale Markterschließung / 3. IT-Sicherheit

 

Beim Digitalbonus Thüringen werden Ausgaben für Hard- und Software  zur Digitalisierung von Betriebsprozessen, Produkten und Dienstleistungen sowie zur Einführung oder Verbesserung von Informations- und Datensicherheitslösungen gefördert. Beispiele hierfür sind die intelligente Vernetzung der Produktion, neue Fertigungsverfahren wie 3D-Druck oder die digitale Fernwartung. Ansprechpartner ist hier die Thüringer Aufbaubank.

 

Weitere Programme:

 

 

 

Bei weiteren Fragen kontaktieren Sie mich bitte über: kathrin. horn@bvmw.de.