Im Dialog: BVMW und NRW-Wirtschaftsminister Prof. Dr. Andreas Pinkwart

In einem Gespräch mit dem Landes-Wirtschaftsminister diskutierte Berthold Mühlenkamp insbesondere den im Münsterland zunehmend bedrohlichen Fachkräftemangel. Dieser sei die Kehrseite der extrem niedrigen Arbeitslosenquote einer starken .....

mittelständisch geprägten Region und führe im Wettbewerb zu den Metropolregionen zu einer nicht ausreichenden, aber zwingend notwendigen Zuwanderung von Fachkräften. Pinkwart unterstrich, dass er gewillt sei anders als Regierungen in der Vergangenheit Westfalen als wirtschaftsstarken Teil von NRW deutlich mehr zu unterstützen. Dabei verwies er auf bereits erfolgreich durchgeführte Maßnahmen beim Netzausbau und versprach auch Unterstützung bei Projekten der Region zur Gewinnung von Fachkräften. Mühlenkamp lud Pinkwart ein, dies auf einer Veranstaltung in der Region Münsterland mit den Mittelständlern zu diskutieren, der Minister sagte spontan zu.