"Auf England kommt großes Wohlstandsgefälle zu"

Mittelstandspräsident Mario Ohoven in n-tv zum Brexit: unter einem ungeordneten Brexit werden in erster Linie die Briten leiden, denn in Zeiten der Unsicherheit investiert kein Unternehmer.

Heute schon wissen, was den Mittelstand morgen bewegt.


Jetzt Newsletter abonnieren!

Alle Newsletter