BVMW- Veranstaltung zu TTIP in Stuttgart

Zweiter Halt der Veranstaltungsreihe des BVMW gemeinsam mit der Schöpflin-Stiftung mit dem Titel "TTIP – Chancen und Risiken für den Mittelstand" war Stuttgart.

Begrüßte die Gäste: Ronald Grätz, Generalsekretär des Instituts für Auslandsbeziehungen in Stuttgart - ifa

Nach der Begrüßung durch den Gastgeber Ronald Grätz (Generalsekretär des Instituts für Auslandsbeziehungen in Stuttgart - ifa) folgten Impulsvorträge von Patrick Meinhardt (Mitglied der Geschäftsleitung und Leiter Politik und Öffentlichkeitsarbeit beim BVMW) und Hans Schöpflin (Unternehmer und Vorsitzender der Schöpflin-Stiftung). Es folgte die Vorstellung einer Unternehmerbefragung zu TTIP durch Philipp Konhäuser (Referent für Steuern und Finanzen beim BVMW) und abschließend eine in Anbetracht des Themas ausgesprochen sachliche Diskussion mit Martina Römmelt-Fella (Geschäftsführerin FELLA Maschinenbau GmbH), Moderator Tim Göbel (Geschäftsführender Vorstand der Schöpflin Stiftung), Maria Heubuch (Mitglied des Europäischen Parlaments) und Gökhan Balkis (Geschäftsführer Franz Morat Holding GmbH & Co. KG).

Kommentare (0)

Eigenen Kommentar verfassen

* Pflichtfelder


Pflichtfeld

Pflichtfeld

Pflichtfeld

Pflichtfeld
Sie werden per E-Mail benachrichtigt, sobald Ihr Kommentar veröffentlicht ist.

Heute schon wissen, was den Mittelstand morgen bewegt.


Jetzt Newsletter abonnieren!

Alle Newsletter