CARIFORUM-EU Business Forum - die MAA in Frankfurt/Main

Bienvenue Angui, Geschäftsführerin der Mittelstandsallianz Afrika, und Josephine Susan Götze, Referentin in der Außenwirtschaftsabteilung des BVMW, beim CARIFORUM-EU Business Forum am 26.09.2019 in Frankfurt/Main.

CARIFORUM-EU Business Forum 

Die Caribbean Export Development Agency veranstaltete in Zusammenarbeit mit der Europäischen Kommission und der Deutschen Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit GmbH (GIZ) vom 26.-28. September das alle vier Jahre stattfindende CARIFORUM-EU Business Forum.

Das Event zog in diesem Jahr mehr als 150 Stakeholder und Unternehmen aus der Karibik nach Frankfurt. Zu den Teilnehmern des ersten Veranstaltungstages gehörten neben Vertretern u.a. der Caribbean Export Development Agency, der EU-Kommission, der GIZ, der Botschaften der Karibikstaaten, des Bundesministeriums für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ) oder des Lateinamerika Vereins (LAV) auch die Mittelstandsallianz Afrika (MAA) des Bundesverbands mittelständische Wirtschaft (BVMW).

Einer der Höhepunkte der Veranstaltung war die Unterzeichnung eines Memorandum of Understanding (MoU) zwischen der Caribbean Export Development Agency und dem Bundesverband mittelständischen Wirtschaft, das die wirtschaftlichen Beziehungen zwischen den kleinen und mittelständischen Unternehmen der Karibik-Staaten und Deutschlands stärken soll. Bienvenue Angui, Leiterin Le Mittelstand BVMW und Geschäftsführerin der MAA und Josephine Susan Götze, Referentin in der Außenwirtschaftsabteilung des BVMW, tauschten sich während der Veranstaltung mit den Teilnehmern und besonders den Unternehmern der Karibik-Staaten über die Möglichkeiten des seit 2008 bestehenden Wirtschaftspartnerschaftabkommens zwischen CARICOM und EU aus.