Pflicht zur Altersvorsorge für Selbstständige – unsere Forderungen

Als Teil des Koalitionsvertrags der Bundesregierung nimmt die Altersvorsorgepflicht für Freiberufler und Selbstständige doch noch Fahrt auf. Der Mittelstand BVMW stellt nun fünf Kernforderungen für ein angehendes Gesetzgebungsverfahren auf.

Altersvorsorge ist aufgrund des demographischen Wandels und der unsicheren konjunkturelle Entwicklung ein zentrales Thema für Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer, Unternehmerinnen und Unternehmer und Selbständige. Da es momentan für Selbstständige jedoch keine Vorsorgepflicht gibt, plant Bundesarbeitsminister Hubertus Heil für 2020 ein entsprechendes Gesetz vorzulegen, dass die Selbstständigen in die Deutsche Rentenversicherung (DRV) einbezieht.

Bedürfnisse der Selbstständigkeit berücksichtigen

Aus Sicht des BVMW sollte bei einem solchen Gesetzentwurf besonders im Fokus stehen, wie Selbstständige arbeiten, welche Folgen neue Regelungen nach sich ziehen und wie ein konkreter Plan Vorteile für alle Beteiligte mit sich bringen kann.

Unsere Forderungen auf einem Blick

  1. Altersvorsorgepflicht nur für künftige Selbstständige
  2. Ausreichend lange Übergangsfristen für Gründer
  3. Keine überzogenen Anforderungen an Opt-out-Produkte
  4. Übermäßige Belastung verhindern
  5. Maximale Wahlfreiheit garantieren

Eine genauere Erklärung unserer Forderungen finden Sie in unserem Positionspapier „Forderung des Mittelstands zur Altersvorsorge für Selbstständige“.

 

Dr. Hans-Jürgen Völz

Zum Profil

Leiter Volkswirtschaft

BVMW

BVMW-Bundeszentrale

Potsdamer Straße 7

10785 Berlin

+49 30 533206-49

+49 30 533206-50

hans-juergen.voelz@bvmw.de

Amelie Heindl

Zum Profil

Referentin für Arbeit, Soziales und Gesundheit

BVMW

Bundeszentrale

Potsdamer Straße 7

10785 Berlin

+49 30 533206-187

+49 30 533206-50

amelie.heindl@bvmw.de

Heute schon wissen, was den Mittelstand morgen bewegt.


Jetzt Newsletter abonnieren!

Alle Newsletter
X
Coronavirus SARS-CoV-2 Covid19

Jetzt ist es Zeit, zusammen zu halten! Gemeinsam für einen starken Mittelstand!
Jetzt Mitglied beim BVMW werden.