Corona - Aktuelle Lage der Wirtschaft in Auslandsmärkten

Aktuelle Entwicklungen in der Wirtschaftspolitik und Konjunktur, sowie von den Regierungen verabschiedete Maßnahmen zur Unterstützung von betroffenen KMU in Asien-Pazifik, Afrika, Russland, Zentralasien und Osteuropa sowie frankophonen Ländern.

Coronavirus – aktuelle Entwicklungen der Wirtschaftspolitik, Konjunktur und Branchen 

Die weltweite Ausbreitung der Atemwegserkrankung Covid-19 wurde am 11. März 2020 von der Weltgesundheitsorganisation (WHO) zu einer Pandemie erklärt. Die Bekämpfung der Corona-Pandemie hat aktuell in den meisten Volkswirtschaften höchste Priorität: Regierungen haben umfangreiche gesundheitliche Maßnahmen erlassen, das öffentliche wie wirtschaftliche Leben wurde mit der Einschränkung des Reiseverkehrs, der Schließung von privaten als auch öffentlichen Einrichtungen stark beeinträchtigt. Mit dem Ziel, die Wirtschaft zu stabilisieren, haben Regierungen Schutz- und Konjunkturprogramme mit unterschiedlicher Intensität ins Leben gerufen. Internationale Geber wie die Weltbank-Gruppe, die EU oder die Vereinten Nationen (UN) haben mehrere Milliarden US-Dollar an Sofortmittel zur Bekämpfung von COVID-19 zur Verfügung gestellt. Den größten Betrag hat die Weltbank mit 12 Milliarden US-Dollar vorrangig zur Stärkung der Gesundheitssysteme in Entwicklungsländer zugesagt.Die Welthandelsorganisation (WTO) rechnet mit einem Absturz des Welthandels im Jahr 2020 um 13% bis 32%

Mit den CORONAVIRUS-Berichten informieren wir Sie über aktuelle Entwicklungen im Bereich Wirtschaftspolitik, Konjunktur und Branchen in ausgewählten Märkten, in denen der BVMW mit Auslandsbüros vertreten ist als auch mit Partnern zusammenarbeitet.

 

Coronavirus – aktuelle  Entwicklungen der Wirtschaftspolitik, Konkunktur und Branchen in Asien-Pazifik

Coronavirus – aktuelle  Entwicklungen der Wirtschaftspolitik, Konkunktur und Branchen in Afrika

Coronavirus – aktuelle Entwicklungen der Wirtschaftspolitik, Konjunktur und Branchen in Russland, Zentralasien und Osteuropa

Coronavirus - aktuelle Entwicklungen der Wirtschaftspolitik, Konjunktur und Branchen in frankophonen Ländern

Heute schon wissen, was den Mittelstand morgen bewegt.


Jetzt Newsletter abonnieren!

Alle Newsletter