Euler Hermes AG: Sonderinitiative für Erneuerbare Energien

Die Euler Hermes AG teilt mit, dass Geschäfte im Bereich der Erneuerbaren Energien mit ausländischen Zulieferungen in Höhe von bis zu 70 Prozent mit einer Bundesdeckung abgesichert werden können. Üblicherweise beträgt der Anteil maximal 49 Prozent.

Bereits vergangenen Monat hat der BVMW zusammen mit Euler Hermes im Rahmen eines Webinars auf aktuellen Regelungen der Hermesdeckungen in der Bundesrepublik Deutschland hingewiesen.

Im Zuge der Corona-Krise hat die Bundesregierung ein umfassendes Maßnahmenpaket zur Stabilisierung von Unternehmen aufgesetzt, hierzu zählen auch die Exportkreditgarantien des Bundes (Hermesdeckungen), die besonders für den Mittelstand ein wichtiges Finanzierungsinstrument zur Absicherung des internationalen Warenverkehrs darstellen. Kurzfristig hat die Bundesregierung die Möglichkeiten für Exportkreditgarantien ausgeweitet: Seit 27. März 2020 können Exportgeschäfte mit vereinbarten Zahlungen innerhalb von 24 Monaten auch innerhalb der EU und ausgewählten OECD Länder wie den USA, Japan, der Schweiz und Großbritannien mit staatlichen Garantien abgesichert werden. Euler Hermes arbeitet im Auftrag des Bundes

Eine gemeinsame Pressemitteilung des BMWi und BMF zur erweiterten Möglichkeit für Exportkreditgarantien als Reaktion auf die Corona-Pandemie finden Sie HIER

Am 18.05. teilte die Euler Hermes AG mit, dass Geschäfte im Bereich der Erneuerbaren Energien mit ausländischen Zulieferungen in Höhe von bis zu 70 Prozent mit einer Bundesdeckung abgesichert werden können. Üblicherweise ist der Anteil der ausländischen Zulieferungen auf 49 Prozent begrenzt. Zusätzlich sieht die „Sonderinitiative Erneuerbare Energien“ eine größere Flexibilität bei der Finanzierung lokaler Kosten vor. Die Maßnahmen sind dafür geeignet, deutsche Unternehmen im internationalen Wettbewerb zu stärken.

Die Pressemeldung zur Sonderinitiative für Erneuerbare Energien finden Sie HIER

Weitere Informationen zu der Sonderinitiative Erneuerbare Energien sowie die Pressemitteilung des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi) hierzu finden Sie unter agaportal.de
 

Abschließend weist der BVMW auf das vergangene Webinar nut der Ezker Hermes S.A. zum Thema Hermesdeckungen – Exportkreditgarantien der Bundesrepublik Deutschland hin:

Video

Heute schon wissen, was den Mittelstand morgen bewegt.


Jetzt Newsletter abonnieren!

Alle Newsletter