Schutz vor Forderungsausfall – exklusiv für BVMW-Mitglieder

Ein Kunde zahlt seine Rechnung nicht. Gerade kleinere Unternehmen können schon durch Ausfälle von wenigen Tausend Euro in Schwierigkeiten geraten. Die Lösung ist günstig und lässt jede Rechnung an gewerbliche oder private Kunden zu Geld werden.

So schnell wird aus einem scheinbar attraktiven Auftrag ein Verlustgeschäft: Obwohl Sie Ihre Leistungen erbracht und alles zufriedenstellend geliefert haben, zahlt Ihr Kunde seine Rechnung nicht: Er ist pleite und hat Insolvenz angemeldet - bei ihm ist nichts mehr zu holen. Gerade in Krisenzeiten wie jetzt wächst diese Gefahr.

Was tun? Schließlich kann es sich niemand leisten, Aufträge abzulehnen – selbst wenn sie erst später bezahlt werden. Die Lösung ist eine Versicherung gegen Forderungsausfall - ohne hohe Kosten oder großen Verwaltungsaufwand.

Euler Hermes, Partner des BVMW, bietet allen BVMW-Mitgliedern eine solche Versicherung exklusiv an. Sie funktioniert wie eine Geld-zurück-Garantie: Mit ihr sind grundsätzlich alle Ihre Forderungen (mit einer Selbstbeteiligung von 25%) gedeckt – ohne vorherige Prüfung der Kunden und bis zu einer Jahreshöchstentschädigung von 15.000 Euro. Schäden werden schnell reguliert - in der Regel innerhalb von 30 Tagen nach Erhalt des Schadens-Formulars. Und das alles für eine Pauschalprämie von 980 Euro im Jahr - das entspricht einem "Coffee to go" am Tag für 2,70 Euro.

Damit können Sie sich in Ruhe auf Ihre Geschäfte konzentrieren - und Angst vor nicht zahlenden Kunden gehört der Vergangenheit an. Denn jetzt können Sie sicher sein, dass jede Rechnung zu Geld wird.

 

Jetzt informieren und absichern!

 

 

Heute schon wissen, was den Mittelstand morgen bewegt.


Jetzt Newsletter abonnieren!

Alle Newsletter
Mehr Infos ...