Webinar: Chancen für das Russlandgeschäft in der Krise?

Der Bundesverband mittelständische Wirtschaft (BVMW) hat in Partnerschaft mit der Deutsch-Russischen Juristenvereinigung (DRJV) ein Webinar "Chancen für das Russlandgeschäft in der Krise? Experten im Austausch mit dem Mittelstand" organisiert.

In Deutschland wie in Russland haben die Maßnahmen gegen die Verbreitung des Coronavirus massive Auswirkungen auf die Wirtschaft. Welche Risiken, und vielleicht auch Chancen, bietet das Russlandgeschäft derzeit?

Russland ist die elftgrößte Volkswirtschaft der Welt und gleichzeitig der größte europäische Einzelmarkt, gemessen an der Bevölkerung. Im Doing Business Report der Weltbank rangiert Russland auf Rang 28, knapp hinter Deutschland (22). Russland bietet solide Rahmenbedingungen für Handelsgeschäfte und Direktinvestitionen. Im Rahmen des einstündigen Webinars berichten die hochkarätige Kenner der Deutsch-Russischen Juristenvereinigung über die aktuellen Rahmenbedingungen für Geschäfte mit Russland.

 

Die Präsentationen zum Webinar finden Sie unten stehend:

Präsentation von Tanja Galander: COVID-19 in Russland – Überblick über staatliche Unterstützung und Maßnahmen

Präsentation von Dr. Thomas Mundry: Coronavirus – Höhere Gewalt?

 

Um diesen Inhalt sehen zu können, müssen die Funktions-Cookies in den Cookie-Einstellungen zugelassen werden.

Cookie-Einstellungen

Heute schon wissen, was den Mittelstand morgen bewegt.


Jetzt Newsletter abonnieren!

Alle Newsletter
Mehr Infos ...