Individuell veredelt

Der Name Indula steht für die Abkürzung Industrielackierungen. Ein Unternehmen, dessen Erfolgsgeschichte 1987 mit Ingrid Lange begann und seit 2014 in zweiter Generation durch Romanus Lange fortgeführt wird.

indula GmbH
Foto: © Indula GmbH

Pulverbeschichtungen, Sieb- und Flockdruck sind bei weitem nicht alles, was die Indula Unternehmensgruppe zu bieten hat. Ihr Portfolio ist mindestens ebenso bunt wie die Farbfächer ihrer Druckmaschinen.

Druck auf allen Formen

Heute ist Individualität der Markenkern der Indula GmbH. „Wir veredeln alles, was der Kunde wünscht: flach, dreidimensional oder rund, von der Alufelge über das T-Shirt bis zum Sektglas“, so erklärt Geschäftsführer Romanus Lange sein Leitprinzip. „Klasse statt Masse, das ist unsere Devise.“ Dieses Motto trifft auch persönlich auf den Unternehmer zu. Der gelernte Siebdrucker stieg als Abteilungsleiter in das Familienunternehmen ein und erweiterte das Tätigkeitsfeld mit Tampondruck und Werbetechnik. 2007 erhielt er den Innovationspreis Südniedersachsen für den fotorealistischen Druck auf Kunststoff und Aluminiumflaschen. 2014 gründete er die Indula Shopsystem GmbH, der heute vierzehn Online-Shops angehören inklusive einer eigenen Werbeagentur.

Corona und danach

„Wichtig ist es, immer am Ball zu bleiben“, betont Lange. Der optimistische Mittelständler hat auch seine Antwort auf Corona gefunden. Es ist der neue Online-Shop „Masken bedrucken“, der die individuelle Gestaltung von Mund-Nasen-Masken anbietet. Und für die Zukunft nach der Pandemie gehört seit Ende letzten Jahres der Online-Shop „Sport-Kiosk“ als weiteres Standbein dazu. Ebenso wichtig wie neue Ideen ist dem rührigen Unternehmer das Wohl seiner Mitarbeiter, denn was wäre ein erfolgreiches Unternehmen ohne ein professionelles und begeistertes Team. „Wir unterstützen in vielerlei Hinsicht. Neben der Ausbildung in sechs verschiedenen Ausbildungsberufen kümmern wir uns um die Altersvorsorge und das Wohlergehen. Denn nur, wenn es unseren Mitarbeitern gut geht, geht es auch unserem Betrieb gut.“ Eine Denkweise, die den Mittelstand auszeichnet.

 

Ingrid Hausemann
BVMW Pressesprecherin Bremen, Hamburg,
Niedersachsen, Schleswig-Holstein
ingrid.hausemann@bvmw.de

Visitenkarte

Indula GmbH
Gründung: 1987
Firmensitz: Lindau (Niedersachsen)
Geschäftsführer: Romanus Lange
Mitarbeiter: 87
BVMW-Mitglied
www.indula.de

Heute schon wissen, was den Mittelstand morgen bewegt.


Jetzt Newsletter abonnieren!

Alle Newsletter