"Hier steht der Mensch im Mittelpunkt"

Das Kernproblem im Gesundheitswesen ist bekannterweise der Personalmangel. Genau da setzt die KCS Medical GmbH an, der etwas andere Personaldienstleister fürs Gesundheitswesen.

kcs medical gmbh
Foto: © KCS Medical GmbH

Seine Besonderheit? Menschlichkeit und Teamgeist gelten hier als Erfolgsgarant.

Schon bei der Gründung ihres Unternehmens hatten die beiden Geschäftsführer Sven Liedtke und Jerome Abraham nicht nur das Ziel, ein erfolgreiches Personaldienstleistungs-Unternehmen im Gesundheitswesen ins Leben zu rufen, sondern die Zufriedenheit ihrer Mitarbeiter und Kunden dabei in den Mittelpunkt zu stellen. „Für uns war immer wichtig, unser Betriebsklima kontinuierlich zu optimieren“, so Jerome Abraham. „Bei uns steht der Mensch im Mittelpunkt. Eine positive Kommunikationskultur ist ein wesentlicher Bestandteil unseres Erfolges.“

Personalplanung entspannter machen

Diesen offenen und ehrlichen Umgang wissen auch die über 500 aktiven Kunden der KCS Medical GmbH zu schätzen. Der Kundenkreis reicht von der Universitätsklinik über den ambulanten Pflegedienst bis hin zum Kindergarten. Sie alle werden von den bundesweit zehn Standorten professionell mit engagiertem Personal betreut. Die ungewöhnlich große Kundenzufriedenheit zeigt sich auch in der Tatsache, dass über 50 Prozent der KCS Medical-Mitarbeiter langfristig von den Kunden übernommen werden. „Das richtige Personal zu finden ist eine unserer Hauptaufgaben“, betont Jerome Abraham. „Dabei unterstützen uns versierte Recruiter vor Ort, die jeden Tag nach geeigneten Kandidaten aus über 5.000 Bewerbern im Jahr Ausschau halten.“

Das Unternehmen beschäftigt sich aber nicht nur mit Personaldienstleistungen, sondern hat auch ein Team, das im Betrieblichen Gesundheitsmanagement tätig ist. Durch eigene Erfahrungen – Sven Liedtke arbeitete in der Anästhesie und Intensivmedizin im In- und Ausland – verbessert dieses Team mit unterschiedlichen Tools die Rahmenbedingungen. Neben Gesundheitsbefragungen gehören auch die dazugehörigen Maßnahmen und Kursangebote (wie Rückenfit, Nordic Walking) zum Angebot. Darüber hinaus werden unter der Marke KCS Gesundheitsreisen angeboten, die von den Krankenkassen zertifiziert sind.

Herausforderungen im Gesundheitswesen meistern

Eine der wichtigsten Branchen überhaupt steht momentan vor großen Herausforderungen. Für die Zukunft ihres ungewöhnlichen Unternehmens wünschen sich die beiden mittelständischen Unternehmer vor allem, dass sie die Freude an der Arbeit behalten, weiterhin ihr Herzblut einsetzen können und dabei nicht ihren Realitätssinn verlieren. „Wir sind jung, menschlich und an dem interessiert, was Deutschland dringend braucht: besseres Arbeiten im Gesundheitswesen. Dabei wollen wir nie vergessen“, so Liedtke, „dass der Erfolg immer eine Teamleistung bleibt. Egal wie groß KCS Medical auch einmal sein wird.“

 

Ingrid Hausemann
BVMW Pressesprecherin Bremen, Hamburg,
Niedersachsen, Schleswig-Holstein
ingrid.hausemann@bvmw.de

Visitenkarte

KCS Medical GmbH

Gründung: 2016
Firmensitz: Hamburg
Geschäftsführer: Sven Liedtke und Jerome Abraham
Mitarbeiter: über 350

BVMW-Mitglied

www.kcs-medical.de

Heute schon wissen, was den Mittelstand morgen bewegt.


Jetzt Newsletter abonnieren!

Alle Newsletter