Nico Lüdemann neuer Vorsitzender der Kommission Internet und Digitales

Die Kommission Internet und Digitales des BVMW hat Nico Lüdemann einstimmig zum neuen Vorsitzenden gewählt.

Der geschäftsführende Gesellschafter der bluecue consulting GmbH & co. KG ist seit mehreren Jahren Mitglied der Kommission und engagiert sich derzeit insbesondere im Arbeitskreis Künstliche Intelligenz. Zu seiner Wahl sagte Nico Lüdemann: „Im Pandemie- und Superwahljahr 2021 gilt es mehr denn je, die digitale Transformation des Mittelstands voranzubringen und die notwendigen Rahmenbedingungen hierfür auf die politische Agenda zu setzen.“
 
Lüdemann dankte zugleich dem bisherigen Kommissionsvorsitzenden Uwe Brettner, Geschäftsführer der IT² Consulting Solutions Services GmbH, für sein Engagement. Der langjährige Vorsitzende der Kommission hatte sich nicht erneut zur Wahl gestellt. Die Fachkommissionen des BVMW bilden die Grundlage der politischen Arbeit des Verbands und sind ein Zusammenschluss besonders engagierter Mitgliedsunternehmen. Die BVMW-Kommission „Internet und Digitales“ ist die Stimme des Mittelstands in der Digitalisierungspolitik.

Heute schon wissen, was den Mittelstand morgen bewegt.


Jetzt Newsletter abonnieren!

Alle Newsletter