BVMW Mitglieder stärken IHK-Vollversammlung Karlsruhe

Insgesamt sieben Vertreter von Mitgliedsunternehmen des Bundesverbandes mittelständische Wirtschaft e. V. (BVMW) wurden in die neue Vollversammlung der Industrie- und Handelskammer (IHK) Karlsruhe für die Periode 2021-2025 gewählt und vertreten in den nächsten Jahren im "Parlament der Wirtschaft" das Gesamtinteresse der regionalen Wirtschaft, insbesondere des Mittelstandes. Die IHK-Vollversammlung fasst zum Beispiel Grundsatzbeschlüsse und entscheidet über das Budget, die Höhe der Mitgliedsbeiträge und Gebühren. Sie wählt das Präsidium mit dem/der Präsidenten/in an der Spitze.
Ein herzliches Dankeschön an alle, die diese Kandidaten unterstützt haben.

Zu den gewählten Vollversammlungsmitgliedern (Periode 2021-2025)












 

Eine gute Wahl!

Wahlzeitraum: 02. bis 25. November 2020

Einige BVMW-Mitglieder aus der Wirtschaftsregion Nordbaden-Rhein-Neckar kandidieren bei der Wahl 2020 zur Vollversammlung der IHK Karlsruhe. Dieses Engagement verdient Unterstützung:
 












 

Die Vollversammlung bestimmt die Richtlinien der IHK-Arbeit und entscheidet über alle Fragen, die für die Wirtschaft des IHK-Bezirks oder die Arbeit der IHK von grundsätzlicher Bedeutung sind. Zu ihren wichtigsten Aufgaben gehört die Verabschiedung des Satzungsrechts, insbesondere die jährliche Feststellung des Budgets und die Festsetzung der Beiträge und Gebühren. Die IHK-Wahl wird als Briefwahl und als Onlinewahl durchgeführt. Alle Wahlberechtigten erhalten zeitgleich die Unterlagen für beide Wahlverfahren. Das heißt, Sie können sich für eines der beiden Wahlverfahren entscheiden.

Alle Informationen zur IHK Wahl 2020 finden Sie hier. 

Details zu allen Kandidaten in den jeweiligen Wahlkreisen hier.
Informationen zur elektronischen Wahl hier.

 

Kurt Beckers

Vorstandsvorsitzender
lohn-ag.de Aktiengesellschaft
Baden-Baden
Wahlgruppe VIII - Dienstleistungen

BVMW-Mitglied Kurt Beckers, Vorstandsvorsitzender der lohn-ag.de AG in Baden-Baden, kandidiert bei der Wahl 2020 zur Vollversammlung der IHK Karlsruhe in der Wahlgruppe VIII Dienstleistungen. Im "Parlament der Wirtschaft" stehen wichtige Entscheidungen an und Mittelstands-Kompetenz wird gerade jetzt gebraucht.

"Ich kandidiere für die IHK Vollversammlung, weil es wichtiger denn je ist, sich als Mittelständler Gehör zu verschaffen. Wir sehen im Detail, wie sich die Unternehmen unserer Kunden entwickeln, erkennen Branchentrends und ich bin gerne bereit Sachverstand einzubringen", so Kurt Beckers.

In fünf Niederlassungen der lohn-ag.de AG in Baden-Baden, Frankfurt, Berlin, Sömmerda und Düsseldorf betreuen 160 Mitarbeiter rund 1.600 Kunden mit mehr als 550.000 Lohnabrechnungen pro Jahr. Waren in den Gründerjahren die meisten Kunden noch kleinere gastronomische Betriebe bis zu 10 Mitarbeitern, erzielt das Unternehmen heute die höchsten Kundenzuwächse bei gewerblichen und industriellen Dienstleistern sowie Kliniken und Pflegeeinrichtungen.


 

Reinhard Blaurock

Geschäftsf. Gesellschafter
Vollack Gruppe GmbH & Co.KG
Karlsruhe
Wahlgruppe I - Industrie, Energiewirtschaft, Bauwirtschaft

"Ich kandidiere wieder für IHK Vollversammlung, der ich - im Präsidium - bereits seit Jahren angehöre, weil die "Eigenverwaltung der Wirtschaft" ein sehr wichtiges Prinzip ist. Der Mittelstand muss dabei besonders berücksichtigt werden. Dafür setze ich mich ein", so Reinhard Blaurock.

Mit einem Team von 300 Mitarbeitern, davon 150 Architekten und Ingenieuren, ist Vollack Spezialist für die methodische Planung, den Bau sowie für die Revitalisierung nachhaltiger, energieeffizienter Gebäude im Bereich Büro, Industrie und Gesundheit. Je nach Kundenwunsch übernimmt Vollack die Generalplanung und Projektsteuerung, die komplett schlüsselfertige Ausführung oder realisiert als Projektentwickler individuelle Mietflächen für Unternehmen, die nicht selbst investieren möchten.


 

Ariane Durian

Geschäftsf. Gesellschafterin
CONNECT Personal-Service GmbH
Karlsruhe
Wahlgruppe VIII - Dienstleistungen

"Ich kandidiere erneut für die IHK Vollversammlung, denn gerade kleinere und mittelständische Unternehmen, insbesondere aus der Dienstleistungsbranche brauchen eine starke Vertretung. Ich bin Unternehmerin mit Leidenschaft und mit vielfältigen Erfahrungen - gerne bringe ich mich weiter ein", so Ariane Durian.

CONNECT startete 1990 als Personaldienstleister in der Zeitarbeit mit dem Schwerpunkt im kaufmännischen und akademischen Bereich. Im Laufe der Jahre entstand ein Netzwerk aus Kandidaten mit fachspezifischer Kompetenz und auch vielseitiger Spezialisierung. Parallel unterstützt CONNECT seit 1994 Unternehmen über Personalvermittlung bei der Rekrutierung von Fach-und Führungskräften. Die persönlichen Ansprechpartner verfügen über Kompetenzen, die das gesamte betriebswirtschaftliche Spektrum und insbesondere das Personalwesen abdecken. Auch bei der Besetzung von Management-Positionen im Mittelstand ist CONNECT ein gefragter Ansprechpartner.


 

Wolfgang Grenke

Geschäftsführer
Grenke Vermögensverwaltung GmbH
Baden-Baden
Wahlgruppe VIII - Dienstleistungen

"Ich kandidiere wieder für die IHK Vollversammlung, weil große Herausforderungen auf die Wirtschaft und insbesondere auf die vielen mittelständische Unternehmen zukommen - da ist Sachverstand und Unternehmergeist gefragt," so Wolfgang Grenke.

Wolfgang Grenke, Gründer der GRENKE AG, ist seit 2013 Präsident der IHK Karlsruhe. Die GRENKE AG, globaler Finanzierungspartner für kleine und mittlere Unternehmen, ist mit rund 1.700 Mitarbeiter/innen in über 30 Ländern tätig. Das Kerngeschäft der im MDAX notierten Aktiengesellschaft ist Leasing von Produkten der Bürokommunikation. Daneben ist Grenke im Bereich Factoring tätig und verfügt über eine Banklizenz.


 

Frank Roth

Vorstandsvorsitzender/CEO
AppSphere AG
Ettlingen
Wahlgruppe IX - IT-Wirtschaft

"Ich kandidiere für die IHK Vollversammlung, denn es ist Aufgabe und Ziel in den kommenden 5 Jahren die IT- und Digitalwirtschaft im Mittelstand wirksam zu entwickeln, um die Herausforderungen der Zukunft erfolgreich zu meistern", so Frank Roth.

AppSphere hat es sich zur Aufgabe gemacht, mittels ganzheitlichen Lösungen und Konzepten, die IT der Kunden zu einem
strategischen Erfolgsfaktor für ihr Business zu machen. Der Fokus liegt auf der Gestaltung eines modernen und zukunftsfähigen IT-Arbeitsplatzmodells - Next Generation Workplace für mittelständische und große Unternehmen - auf Basis der Technologiebausteine Application Delivery, Systems Management, Business Productivity sowie Cloud & Mobility Solutions.


 

Horst Soder

Bevollmächtigter/Technischer Leiter
Anton Debatin GmbH
Bruchsal
Wahlgruppe I - Industrie, Energiewirtschaft, Bauwirtschaft

"Ich kandidiere erneut für die IHK Vollversammlung, weil ich mich insbesondere für produzierende Industrieunternehmen einsetzen möchte. Wichtige Themen sind Digitalisierung, Industrie 4.0 und KI, aber auch Neuausrichtung in der Globalisierung sowie Innovationskraft im Mittelstand," so Horst Soder.

Die DEBATIN Gruppe in Bruchsal ist Experte in manipulationssicheren, klimaneutralen und kundenindividuellen Verpackungs-, Versand- und Transportlösungen. Mit fast 100 Jahren Erfahrung und basierend auf einer von Werten und klaren Nachhaltigkeitsgedanken geprägten Unternehmensphilosophie, steht das Unternehmen für Innovationsgeist und Zuverlässigkeit. 2020 wurde DEBATIN als eines der TOP 100 innovativsten mittelständischen Unternehmen Deutschlands ausgezeichnet.


 

Bernd Vermaaten

Geschäftsführer
solute GmbH
Karlsruhe
Wahlgruppe IX - IT-Wirtschaft

"Ich kandidiere für die IHK Vollversammlung, weil der Mittelstand vor der großen Herausforderung steht, in der digitalen Welt zu bestehen und auf sich verändernde Umstände optimal zu reagieren. Da kann ich auf vielfältige Erfahrung zurückgreifen. Als Stratege möchte ich Themen voranbringen und einen Beitrag für die Region leisten", so Bernd Vermaaten.

Die solute GmbH in Karlsruhe ist mit dem bekannten Preisvergleichsportal billiger.de seit 15 Jahren fester Bestandteil im e-Commerce. Das Unternehmen bietet zudem weitere Lösungen im B2B-Bereich sowie weitere Software-as-a-Service-Lösungen.


 

Unsere regionalen Partner