Praktische Unterstützung für Unternehmen beim Klimaschutz

Letztes Jahr initiierte der BVMW Nordbaden-Rhein-Neckar die “Initiative Nachhaltigkeit und Klimaneutralität 2030”, damit mittelständische Unternehmen künftig klimafreundlicher oder gar klimaneutral arbeiten können. Gemeinsam mit der BVMW Bundeszentrale, dem Fraunhofer IPK startet nun das bundesweite Projekt “KliMaWirtschaft - Klimaschutzmanagement für die Wirtschaft”. Ziel ist es, mit WebImpulsen, Live-Workshops und gezieltem Austausch mittelständische Unternehmen kostenfrei beim Aufbau eines Klimaschutzmanagments zu unterstützen.

Teilnehmende Unternehmen profitieren durch dieses Angebot, in dem ein qualifiziertes Team diese über einen längeren Zeitraum individuell und praktisch bei der Entwicklung eines funktionierenden Klimaschutzmanagements unterstützt. Durch dieses Konzept erhalten Unternehmen nicht nur einen langfristigen Nutzen, sondern auch Unterstützung bei schnellen Änderungen zu nachhaltigem Wirtschaften, was sowohl Kosten-  als auch Wettbewerbsvorteile bringt. Besonders im Fokus ist die Reduzierung von Treibhausgasen. In den ganztägigen Workshops werden eigene Reduktionsziele gesetzt. Diese gilt es mit geeigneten Klimaschutzmaßnahmen zu erreichen. In den Umsetzungsphasen erhalten die teilnehmenden Unternehmen fachliche Begleitung und Beratung.

Alle Angebote sind aufgrund der Förderung durch das Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, nukleare Sicherheit und Verbraucherschutz kostenfrei. Der BVMW Nordbaden-Rhein-Neckar trägt in seiner Funktion als Koordinierungspartner Süd zu diesem Projekt bei. 



Außerdem vervollständigt das folgende Event die Reihe an WebImpulsen, die im Zuge diese Projektes bereits stattgefunden haben.

WebImpuls: „Einstieg ins Klimamanagement – vom Carbon Footprint zur Klimastrategie“

Online-Event, Donnerstag, 24. März 2022, von 10.00 bis 11.00 Uhr
Der WebImpuls aus der Projektreihe befasst sich mit der CO2-Emissionen, die durch die Unternehmenstätigkeit resultiert. Gleichzeitig wird sich mit den Risiken des Klimawandels, bezogen auf das eigene Geschäftsmodell auseinandergesetzt.
Ziel des WebImpulses ist es für die anfallenden Probleme eine geeignete Klimaschutzstrategie zu entwickeln und nochmals einen Überblick über das Projekt KliMaWirtschaft zu verschaffen.
Bei Interesse senden Sie eine Mail an nordbaden-rhein-neckar@bvmw.de.

 



Desweiteren findet der erste Live-Workshop statt.

Workshop 1 Baden-Württemberg: Klimaschutzziele

Live-Event, Dienstag, 10. Mai 2022, von 10.00 bis 17.00 Uhr
Lernen Sie Herangehensweisen, um eine eigene Klimaschutzstrategie für Ihr Unternehmen zu entwickeln und konkrete Ziele zur Reduktion von Treibhausgasen zu definieren. 
Lesen Sie mehr.

 

Eine Anmeldung zu diesem Projekt ist dringend erforderlich. 

Anmeldung zum Live-Workshop hier.

Unsere regionalen Partner