Parteien auf dem Prüfstand

Wie sich die verschiedenen Parteien zu den Themen, die Sie als Unternehmer*in betreffen, positionieren, ist für Ihre Wahlentscheidung wichtig. Deshalb hat der BVMW die wichtigsten Themen aufbereitet. Weiterlesen ...

Wie sich die verschiedenen Parteien zu den Themen, die Sie als Unternehmer*in betreffen, positionieren, ist für Ihre Wahlentscheidung wichtig. Deshalb hat der BVMW die wichtigsten Themen aufbereitet. 

Alle Wahlprogramme bieten in ihrer Gesamthaftigkeit Forderungen und Anregungen, die der BVMW aus mittelständischer Perspektive (teilweise) befürwortet. Alle haben jedoch auch gemeinsam, dass sie oft zu unkonkret sind. In der Regel wird zwar ein Ziel beschrieben, es fehlen aber die Wege dorthin und die daraus abzuleitenden Maßnahmen. Auch die Finanzierung bleibt weitgehend unklar.

Einige Punkte in den Programmen von SPD und B90/Die Grünen würden zum Beispiel zusätzlichen Aufwand, mehr Bürokratie und damit höhere Kosten für die Unternehmen bedeuten. Allerdings verfolgen beide Parteien auch positive Ansätze, zum Beispiel im Bereich der Digitalisierung oder der Förderung von Start-ups. Union und FDP verfolgen in wesentlichen Punkten deutlich mehr Ansatzpunkte, um die Unternehmen nachhaltig zu entlasten und den Wirtschaftsstandort Deutschland zu stärken. Linke und AfD hingegen stellen in vielen Fällen Forderungen, die sich deutlich negativ auf die Wirtschaftstätigkeit in Deutschland und Europa auswirken würden. 

In der aktuellen Ausgabe von DER Mittelstand. werden die Parteien aus mittelständischer Sicht bewertet.

Jetzt als PDF herunterladen!