Was ist eine Übungsfirma?

Kaufmännische Auszubildende des SRH Berufsbildungswerks Neckargemünd sammeln wertvolle Praxiserfahrungen in Übungsfirmen - aber wobei handelt es sich dabei? Weiterlesen ...

Kaufmännische Auszubildenden des SRH Berufsbildungswerks Neckargemünd, Strategischer Partner des BVMW, absolvieren den praktischen Teil ihrer Ausbildung in den hauseigenen Übungsfirmen des Berufsbildungswerks, "Profil" und "Arledo". Abgesehen davon, dass weder ein realer Waren- noch Geldfluss stattfinden, laufen in einer Übungsfirma alle betrieblichen Prozesse komplett identisch zu jedem anderen Realbetrieb ab.

2019 nahmen die beiden Übungsfirmen des SRH Berufsbildungswerks Neckargemünd an der internationalen Übungsfirmenmesse teil. Wie das praktisch aussieht, können Sie in diesem Video nachschauen.

Die Planung und Durchführung einer Messe sind ein wesentlicher Bestandteil der kaufmännischen Ausbildung. 2020 und 2021 fand die Übungsfirmenmesse komplett digital statt.

Auch im Rahmen der kaufmännischen Ausbildung ist ein Praktikum in der freien Wirtschaft wichtiger Bestandteil der Ausbildung am SRH Berufsbildungswerk Neckargemünd. Die jungen Auszubildenden haben die Möglichkeit für bis zu 18 Monate praktische Erfahrungen bei Partnerunternehmen zu sammeln.

Sie sind auf der Suche nach jungen Talenten? Hier geht es zu den Ausbildungsberufen im Bereich Wirtschaft & Verwaltung am SRH Berufsbildungswerk Neckargemünd.