KI-gesteuerte Übersetzungstechnologie von TILDE Lettland

Das lettische Mitgliedsunternehmen TILDE bietet zuverlässige, kostengünstige, KI-gesteuerte Übersetzungstechnologien für Webseiten, E-Mails und vieles mehr. Kristīne Metuzāle berichtet in einem Kurzvideo (ca. 10 Minuten). Weiterlesen ...

Im Bezug auf den Fortschritt der Digitalisierung ist Lettland ein Land, an dem Deutschland sich ein Vorbild nehmen kann. Das international orientierte, lettische Unternehmen TILDE, Mitglied des BVMW Nordbaden-Rhein-Neckar, ist ein gutes Beispiel dafür. TILDE bietet Sprachübersetzungs-Technologien, die auf künstlicher Intelligenz basieren, an. Dadurch können Webseiten, E-Mails und vieles mehr, sicher, zuverlässig und schnell übersetzt werden. 

Eine internationale Ausrichtung Ihres Unternehmens wird dadurch extrem erleichtert und ist ohne großen Installations- oder Kostenaufwand umsetzbar. Auf dieser Webseite können Sie sich über alle Angebote und Dienste informieren. Der BVMW Nordbaden-Rhein-Neckar ermöglicht Ihnen den direkten Kontakt zu dem Unternehmen aufzunehmen und Ihre Webseite, Ihre E-Mails und vieles weitere ohne Aufwand und schnell übersetzen zu lassen. 

Kristīne Metuzāle erläuterte im Rahmen des Online-Austauschs “Wie kann ich als deutscher Mittelständler vom Wirtschaftsstandort Lettland profitieren?”, der am 25.10.2021 stattfand, wie die Technologien von TILDE funktionieren und welche Vorteile man dadurch hat.

Der Online-Austausch war Teil der Initiative “Chance Lettland”, bei der der BVMW Nordbaden-Rhein-Neckar, gemeinsam mit der Investitions- und Wirtschaftsförderungsagentur Lettland (LIAA), deutsche und lettische Unternehmen zusammenbringen will. 

Mehr zur Initiative “Chance Lettland” des BVMW Nordbaden-Rhein-Neckar unter diesem Link.

Hier mehr Informationen zu den BVMW-Aktivitäten in der Region 
Nordbaden-Rhein-Neckar.

Video

Um diesen Inhalt sehen zu können, müssen die Funktions-Cookies in den Cookie-Einstellungen zugelassen werden.

Cookie-Einstellungen