Mitarbeiter Unterstützungsprogramm Rhein Neckar

Mitarbeiter unterstützen, Attraktivität als Arbeitgeber steigern und konkreten Nutzen für das Unternehmen generieren. Mit dem Mitarbeiterunterstüzungsprogramm, welches Sie 3 Monate kostenlos, bei Beitritt bis zum 31.12.2019, nutzen können.

Für gesunde Mitarbeiter und zukunftsorientierte Unternehmen aus der Region


"20% der Gesamtproduktivität von Mitarbeitern geht durch Fehlzeiten und verminderte Leistungsfähigkeit verloren."

Ein Mitarbeiterunterstützungsprogramm (MUP), auch Employee Assistance Program (EAP) genannt, ist ein niederschwelliges Angebot, mit dem Unternehmen ihren Beschäftigten die Möglichkeit geben, bei Problemen jeglicher Art einen ersten Ansprechpartner zu kontaktieren. Diese vertrauliche Anlaufstelle hilft bei Problemen und Sorgen aus allen Lebenslagen durch eine direkte Kurzzeitintervention und vermittelt
bei Bedarf auch den Weg in Hilfsangebote und Versorgungssysteme.

Die anonyme und persönliche Beratung erfolgt tele fonisch oder per Chat und wird durch externe Fachleute ausgeführt. Unsere Berater sind für diese Aufgabe speziell ausgebildet und unterstützen schnell und zielführend.

Das Projekt ist Teil des bundesweiten Projektvorhabends "psyGA" (psychische Gesundheit in der Arbeitswelt) und wird vom Bundesministerium für Arbeit und Soziales im Rahmen der Initiative Neue Qualität der Arbeit (INQA) gefördert.

Für wen?

- Mitarbeiter/-innen
- Führungskräfte
- Familienangehörige

Nutzen für Unternehmen

- gesteigerte Gesundheit & Wohlbefinden
- höhere Zufriedenheit am Arbeitsplatz
- geringere Fehlzeiten durch zeitnahe Unterstützung
- Steigerung der Attraktivität für Fachkräfte
- Keine Ablenkung durch private Probleme
- Senkung des Unfallrisikos
- höhere Motivation im Einsatz für das Unternehmen
- höhere Bindung an das Unternehmen
- geringere Fluktuation und dadurch weniger Kosten
- weniger innerbetriebliche Konflikte
- erhöhte Arbeitsleistung der Beschäftigten

So funktioniert es:

  1. Buchung über www.mein.mup.de
  2. Mitarbeiter informieren
  3. MUP-Hotline (Mitarbeiter können uneingeschränkt die anonyme und persönliche Beratung telefonisch oder per Chat nutzen)
  4. Case Management (Professionelle Begleitung durch qualifizierte Berater von Anfang bis zum Schluss)
  5.  ggf. falls erforderlich Weitervermittlung in krankenkassen- oder rentenversicherungsgestützte Leistungen
     

» Anonymität: Die Unternehmen erhalten lediglich eine allgemeine Statistikauswertung, die keinerlei Rückschlüsse auf Einzelne zulässt.
» Kosten: 39 € je Mitarbeiter pro Jahr  -  3 Monate kostenlos bei Beitritt bis zum 31.12.2019

(Wissenschaftliche Studien belegen, dass die Angaben zum Return on Investment einen Wert von etwa 1:5 haben. Das hieße: Für jeden eingesetzten Euro bekommt Ihr Unternehmen einen monetären Gegenwert von fünf Euro durch verringerte Fehlzeiten und Produktivitätssteigerung.)

Alle Informationen finden Sie auch auf dem Flyer hier zum Download.
 

Kontakt:

Mitarbeiterunterstützungsprogramm Rhein-Neckar e.V.
c/o Verband Region Rhein-Neckar
M1, 4-5 | 68161 Mannheim
Tel: 0621 10708 253 
Mail: info@mein-mup.de
www.mein-mup.de