Der "Junger Mittelstand"

Der "Club Junger Mittelstand" in der Wirtschaftsregion Nordbaden-Rhein-Neckar bietet den idealen Rahmen zum Austausch für junge Unternehmerinnen und Unternehmer.

Junge Unternehmerinnen und Unternehmer können die Plattform zum Austausch über aktuelle Herausforderungen, Interessen, Wünsche sowie Impulse nutzen und eine aktive Rolle im Club einnehmen. Nach dem erfolgreichen Kick-Off im HubWerk01- Digital Hub Bruchsal e.V. findet das nächste Treffen im SRH Gründer-Institut in Heidelberg statt.

In diesem Rahmen nutzen zahlreiche Jungunternehmer aus der Region die Möglichkeit, sich vorzustellen und Ihre Erwartungen am "Club Junger Mittelstand" zusammenzutragen. Impressionen des Events sind hier zu finden.

Das nächste Treffen findet am 24. Juli im SRH Gründer-Institut in Heidelberg statt. Die Veranstaltungsankündigung mit allen Informationen und die Anmeldemöglichkeit finden Sie unter diesem Link.

Die Teilnahme an dem "Club Junger Mittelstand" ist an die BVMW-Mitgliedschaft gebunden, um sowohl von dem individuellen Rahmen des jungen Netzwerkes als auch von den restlichen Veranstaltungen und Serviceleistungen des BVMW in der Region, aber auch bundesweit zu profitieren. Bei der Abendveranstaltung sind auch Gäste zum Kennenlernen willkommen.

Da der Bedarf und die Nachfrage nach einem speziellen Angebot für jüngere Unternehmer und Unternehmerinnen stark zugenommen hat, reagierte der BVMW im Oktober 2016 mit der Gründung des „Jungen Mittelstand“. Unterstützung bei der Geschäftsanbahnung und -entwicklung, Erfahrungs- und Wissensaustausch unter Gleichgesinnten, Zugang zum globalen Netzwerk unter dem Dach der „European Confederation of Young Entrepreneurs“, Interessensvertretung in der Politik sowie alle Serviceleistungen als BVMW-Mitglied: bereits über 3.000 junge Unternehmer/innen profitieren von der BVMW-Initiative.  Zum „Jungen Mittelstand“ gehören Jungunternehmer/innen unter 45, Gründer und Vertreter von Startups sowie Nachfolger in etablierten Unternehmern.

In Berlin werden aktuelle Themen in Form von Arbeitskreisen behandelt - die ebenfalls die regionalen Clubs unterstützen. Zu den Themenfeldern gehören u.a.: Finanzierung & Know-how, Schaffung eines Ministeriums für Digitalisierung, Förderung des Unternehmertums 4.0 und Familie & Unternehmertum.

Ein Artikel über die Initiative "Junger Mittelstand" im Wirtschaftsmagazin econo Rhein-Neckar finden Sie unter diesem Link.

Möchten Sie den "Club Junger Mittelstand" kennenlernen?

Ich habe Interesse

 

 

 

Video