Kommission Bundeswehr

Ziel der Kommission ist, eine stabile Zusammenarbeit zwischen der mittelständischen Wirtschaft und der Bundeswehr  Deutschland zu gewährleisten. Weiterlesen...

Unser Mitglied, Mathias Kunz, Geschäftsführender Gesellschafter der ACC BEKU - Herstellung und Vertrieb chemischer Spezialerzeugnisse GmbH, wirkt aktiv in der Kommission Bundeswehr und Mittelstand mit. Ziel der Kommission ist, eine stabile Zusammenarbeit zwischen der mittelständischen Wirtschaft und der Bundeswehr  Deutschland zu gewährleisten.

Im Mittelpunkt der letzten Sitzung der Kommission Bundeswehr und Mittelstand des BVMW in Berlin, standen insbesondere die Situation des Beschaffungswesens und die Herausforderungen des wehrtechnischen Mittelstandes. Dabei ging es um die Möglichkeiten einer intensiveren Abstimmung untereinander, mit dem Hintergrund der hundertprozentigen Auftragserfüllung bei der Landes- und Bündnisverteidigung, so Kommissionsvorsitzender Ferdinand Munk. 

Auch Vizeadmiral Carsten Stawitzki war als Referent anwesend und erklärte, dass die Bundeswehr auf den Mittelstand als Partner angewiesen sei, zur Sicherung der Einsatzbereitschaft und der sachgerechten Ausrüstung. Fast 70 Prozent aller Aufträge vergibt die Bundeswehr an den Mittelstand. Im Jahr 2020 entsprachen die über 7.300 Aufträge einem Beschaffungsvolumen von 2,2 Milliarden Euro.