Leaders RoundTable am 14. Juli 2021

Anmeldung hier.

Wo steht Baden Württemberg als “Innovationsland”? Welche Politik für ein gutes Innovationsklima betreibt die Landesregierung? Wie haben sich die Rahmenbedingungen durch die Corona-Krise verändert? Und: wie “innovativ” sind die mittelständischen Unternehmer*innen selbst? Wo liegen konkrete Chancen und Möglichkeiten, das eigene Innovationsmanagement voranzutreiben? Holen Sie sich aktuelle Impulse und Hintergrundinformationen beim:

Leaders Round Table
“Quo vadis Innovation in Baden-Württemberg?”
Mittwoch, den 14. Juli 2021
von 17.30 bis ca. 20.30 Uhr
Hotel-Restaurant Erbprinz
76275 Ettlingen

Als Gastreferent erwarten wir Dr. Rainer Nägele, Leiter der Geschäftsstelle des Technologiebeauftragten im Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Tourismus in Baden Württemberg (seit April 2017). Von April 2003 bis Oktober 2012 war er Leiter des Competence Center Dienstleistungsmanagement am Fraunhofer IAO. Danach wurde er, bis heute, Teil der “Netzwert-Allianz” der Fraunhofer Gesellschaft.

Die Zielgruppe des Leaders Circle sind verantwortliche Vertreter von Unternehmen des größeren Mittelstandes, beziehungsweise mit "herausragenden Merkmalen" bezüglich Technologie- und Marktführerschaft und/oder Unternehmerpersönlichkeit. Die dauerhafte Einbindung in den Leaders Circle ist an die Mitgliedschaft im BVMW gebunden. 

Die Anzahl der Teilnehmerplätze ist begrenzt und Übertragung der Einladung ist nur auf Inhaber-/ Geschäftsleitungsebene möglich. Die Rahmenbedingungen für dieses Event sind durchdacht und an den gesetzlichen Vorschriften ausgerichtet. 

Der Kostenbeitrag von 85,- € zzgl. MwSt. für Mitglieder bzw. 95,- € zzgl. MwSt. für Interessenten beinhaltet die Impulse der Referenten, die Gästeliste, den Aperitif und das 4-Gänge Menü. Die Getränke werden separat abgerechnet.

Impressionen des letzten Leaders RoundTable finden Sie hier.

Anmeldung hier.

Die Teilnahme an Veranstaltungen des "Leaders Circle" erfolgen auf persönliche Einladung. Die dauerhafte Einbindung in den "Leaders Circle" ist an die Mitgliedschaft im BVMW gebunden. Zum Kennenlernen sind auch Gäste zugelassen. Übertragung der Einladung ist nur auf Inhaber-/ Geschäftsleitungsebene möglich. 

Anmeldung ist erforderlich.

Fragen zum "Leaders Circle" und dessen Serviceleistungen beantworten Ihnen gerne:

Josef Stumpf, Telefon 0721 98990660 oder per Mail an: josef.stumpf@bvmw.de
Prof. Hans-Peter Mengele, Telefon 0171 9970583 oder per Mail an: hans-peter.mengele@bvmw.de

Mehr zu:
BVMW Nordbaden-Rhein-Neckar
BVMW Leaders Circle

Unsere regionalen Partner