Nachhaltigkeits-Abend - “Mit der richtigen Führung und energieeffizientem Bauen Nachhaltigkeit umsetzen”

Anmeldung hier.

Klimaneutralität ist ein immer größerer Faktor bei vielen Entscheidungen, ob beim Bau neuer Gebäude, in der Produktion oder bei der Unternehmensführung. Wie nutzt man diese Herausforderung als Chance für mittelständische Unternehmen? Wie wird Klimaneutralität in die Führung integriert? Wie kann vorausschauend bei der Planung von Produktionsgebäuden die Energieeffizienz umfassend berücksichtigt werden? 

Diese und viele weitere Fragen werden Ihnen beantwortet bei:

Nachhaltigkeits-Abend - “Mit der richtigen Führung und energieeffizientem Bauen Nachhaltigkeit umsetzen”
Donnerstag, 07. April 2022
17.30 bis 21.00 Uhr
technotrans systems GmbH
Gottlieb-Daimler-Straße 3-9,
76532 Baden-Baden
Live-Event


 

Programm:

 

ab 17.30 Uhr Empfang mit Getränken und Häppchen
 
18.00 Uhr


 

Begrüßung
Gertrud W. Hilser & Josef Stumpf,

BVMW Nordbaden-Rhein-Neckar

18.15 Uhr

Impulsvorträge
- Josef Stumpf, BVMW:
“Sensibilisieren, Informieren, Umsetzen -
Die Initiative Nachhaltigkeit und Klimaneutralität 2030”
des BVMW Nordbaden-Rhein-Neckar

- Fabian Bernnat, Projektmanager Förderprojekte,
Schwerpunkt Klimaschutz im Mittelstand,
BVMW Bundeszentrale: Projekt KliMaWirtschaft

- Jan Kröger, Geschäftsführer technotrans systems GmbH:
“Nachhaltigkeit als Prinzip der Unternehmensführung”

- Carsten Kipper, Partner Vollack Gruppe GmbH & Co. KG
mit Christian Ziegler, Projektmanager TGA:

“Nachhaltigkeit beim Planen und Bauen einer
Gewerbeimmobilie am Beispiel des Firmengebäudes
der technotrans systems GmbH”

19.00 Uhr

Informativer Rundgang
 

20.15 Uhr Fingerfood-Imbiss
 
ca. 21.00 Uhr     Ende der Veranstaltung
 

 

Jan Kröger, Geschäftsführer der technotrans systems GmbH, und Carsten Kipper Partner, bei der Vollack GmbH & Co. KG, erläutern mit ihren Erfahrungen und Expertisen das nachhaltige Führen eines mittelständischen Unternehmens und andererseits das Planen und Bauen eines energieeffizienten Produktionsbetriebes. 
Das neue Firmengebäude von technotrans systems GmbH, die Flüssigkeits- und Luftkühlsysteme produzieren, wurde von der Vollack GmbH & Co. KG konzipiert und baulich umgesetzt. 

Der anschließende Rundgang zeigt auf, wie im realen Betrieb die Ideen und Konzepte zu Nachhaltigkeit in Führung und Produktion umgesetzt werden. 

Fabian Bernnat, BVMW Projektmanager für Förderprojekte mit Schwerpunkt Klimaschutz im Mittelstand, stellt das Projekt KliMaWirtschaft vor, bei dem ausgewählte Unternehmen anhand von Workshops ihr Unternehmen klimafreundlicher zu gestalten lernen.

Der BVMW setzt sich für die Nachhaltigkeit seiner Mitgliedsunternehmen ein und hilft ihnen gezielt, Nachhaltigkeitsprojekte umzusetzen. Die Initiative Nachhaltigkeit und Klimaneutralität 2030 des BVMW Nordbaden-Rhein-Neckar sowie das Projekt KliMaWirtschaft der BVMW Zentrale, zu dem die Wirtschaftsregion am 10. Mai 2022 einen der Workshops durchführen wird, helfen mittelständischen Unternehmen dabei, den Grundstein für eine nachhaltigere Zukunft zu legen.

Anmeldung hier.

Unsere regionalen Partner